Tag der offenen Ateliers 2023

Am 7. Mai 2023 von 11 bis 18 Uhr öffnen mehr als 110 Potsdamer Künstlerinnen und Künstler, u. a. aus den Bereichen der Malerei, Skulptur, Fotografie, Design, Keramik oder Collage, an 41 Standorten ihre Ateliertüren und präsentieren sich mit aktuellen Arbeiten. Das beliebte Event, das seit über 23 Jahren zu den Kulturhighlights der Landeshauptstadt Potsdam gehört, lädt Kunstliebhaber und Interessierte am ersten Sonntag im Mai zu einem einmaligen künstlerischen Blick hinter die Kulissen ein.

Die diesjährige Eröffnung des Tags der offenen Ateliers wird um 11 Uhr im Beisein der Fachbereichsleiterin Kultur und Museum der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Birgit-Katharine Seemann, im Galerie Cafe Matschke (Alleestraße 10, 14469 Potsdam) stattfinden.

Entdecken Sie das künstlerische Potsdam individuell mit unserer "Tag der offenen Atelier"-Broschüre (hier als PDF oder u. a. im Fachbereich Kultur und Museum abzuholen). Auch in diesem Jahr lädt die Landeshauptstadt Potsdam wieder zu zwei ganz besonderen kostenlosen Kunsttouren ein. Ob per Fahrrad oder bequem mit dem Bus, die Potsdamer Künstlerinnen und Kunstvermittlerinnen Adelheid Fuss und Tina Flau bieten Ihnen folgende kulturelle Highlights an: 

Bustour

Die Potsdamer Künstlerin Adelheid Fuss ist in diesem Jahr mit dem Bus zu den Potsdamer Ateliers unterwegs.
Treffpunkt: 11:30 Uhr, vor dem Rathaus Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 79/81, 14469 Potsdam

Teilnehmerzahl max. 20 Personen, Anmeldung ist erforderlich.

Fahrradtour

Die Künstlerin Tina Flau ist in diesem Jahr wieder mit dem Fahrrad für Sie unterwegs und freut sich auf viele kunstinteressierte Fahradfahrer:innen.
Treffpunkt: 14 Uhr, vor dem Atelierhaus Scholle 51, Geschister-Scholl-Str. 51, 14471 Potsdam

Teilnehmerzahl max. 15 Personen, Anmeldung ist erforderlich.

 

Anmeldungen sind im Fachbereich Kultur und Museum unter kultur@rathaus.potsdam.de oder unter 0331 / 289 1942 möglich.

 

Weitere Beiträge

Dr. Birgit-Katharine Seemann und die Künstlerin Anne-Kathrin Fehrmann im Galerie Café Matschke bei der Eröffnung des  24. Tags der offenen Ateliers
© Dr. Birgit-Katharine Seemann und die Künstlerin Anne-Kathrin Fehrmann im Galerie Café Matschke bei der Eröffnung des 24. Tags der offenen Ateliers

504 | Jetzt bewerben - Tag der offenen Ateliers 2024

Am Sonntag, den 5. Mai 2024, findet der „Tag der offenen Ateliers“ statt, der allen Kunst- und Kulturinteressierten die Möglichkeit bietet, die Arbeitsorte von Potsdamer Künstler*innen kennenzulernen.
freiland Potsdam
© Dirk Harder

189 | „Tag der offenen Ateliers“ am Sonntag, 8. Mai

Am Sonntag, 8. Mai, findet von 11 bis 18 Uhr der 23. „Tag der offenen Ateliers“ mit mehr als 130 Kunstschaffenden in Potsdam statt. Die Eröffnung dieses beliebten Events wird in diesem Jahr um 10.30 Uhr im Beisein der Beigeordneten für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Noosha Aubel, auf dem Gelände des freiLands stattfinden.

444 | „Tag der offenen Ateliers“ mit über 130 Kunstschaffenden

Heute findet von 11 bis 18 Uhr der „Tag der offenen Ateliers“ mit über 130 Kunstschaffenden in Potsdam statt. Darüber hinaus lädt die Landeshauptstadt Potsdam zu zwei ganz besonderen Ateliertouren ein.