Moment mal! #43 - 2024 mit Jubiläum: 30 Jahre BigPack

Hinter der Jahreszahl 2024 schauen in einer fröhlichen Bildmontage die Mitglieder einer großen Bigband mit ihren Instrumenten aus einem gelben Karton - das ist "BigPack" - die Bigband der Städtischen Musikschule.
© Foto/ Grafik: Wolfgang Neisser

Mit viel Vorfreude startet die Städtische Musikschule in das Jahr 2024 und wünscht allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien vor allem Glück und Gesundheit  - und auch wieder Freude und Bereicherung durch viele schöne Klänge und Töne mit Instrument oder Stimme, alleine und gemeinsam im Ensemble.

Ein besonderes Ereignis ist das 30 jährige Jubiläum der Bigband "BigPack" der Städtischen Musikschule mit einem Jubiläumskonzert am 13.7.24 um 14:00 Uhr im Potsdam Museum!

Die voll ausgebaute Bigband enthält 4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxofone, Piano, Baß und ein Schlagzeug. Für eine solche Besetzung hat der an der Städtischen Muikschule Potsdam tätige Dipl.-Musikpädagoge, Trompeter und Flügelhornist Ronald "Arnold" Hänsch im Jahr 1994 die nötige Begeisterung unter Musikerinnen und Musikern geweckt. Aus vielen Highlights für und mit der Bigband sticht eine gemeinsame Kuba-Reise im Jahr 2009 ganz besonders heraus.

Arnold Hänsch und die Bigband grüßen die Potsdamer Musikwelt in einem kurzen Trailer und geben froh bekannt, was sie im Jahr 2024 zum Thema "Schöne Töne und gemeinsames Musizieren" zu sagen haben.

Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte. Wenn Sie zustimmen, diesen Inhalt zu laden, wird eine Verbindung zu dem externen Dienstleister YouTube hergestellt. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, wenn Sie den Inhalt ansehen möchten.

Der Link „Inhalt laden“ lädt diesen Inhalt einmalig, der Link „Inhalt immer laden“ erstellt einen Cookie, um Ihre Präferenz für 14 Tage zu speichern.

 

Weitere Beiträge

Erfahrene Musizierende an klassischen Instrumenten sind gemeinsam mit jugendlichen Talenten in Aktion zu sehen
© Festival Strings Lucerne

Moment mal! #46 - Spezial: Festival Strings Lucerne

Pfingsten - tolle Möglichkeiten bieten sich den Schülerinnen und Schülern der Städtischen Musikschule Potsdam und allen Potsdamer Musikinteressierten durch eine herausragende Kooperation: Die FESTIVAL STRINGS LUCERNE kommen für gemeinsame Konzerte und Workshops in unsere Stadt.
Das Klavierensemble Arthur Senger und Stephan Gottschall aus Potsdam mit Emmy Gu aus Berlin war erfolgreich.
© Uwe Hauth

128 | Potsdamer Musiker fahren zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ nach Lübeck

Drei jungen Musikern der Potsdamer Musikschule, nämlich dem jungen Saxofonisten Jakob Fay und den Pianisten Stephan Gottschall und Arthur Senger, gelang es, beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Cottbus die höchste Stufe zu erklimmen: Sie dürfen dank ihrer hervorragenden Bewertung durch die jeweiligen Fachjurys vom 16. bis 22. Mai zum Bundeswettbewerb nach Lübeck fahren.