Für Berufseinsteiger

Praktikum in der Landeshauptstadt Potsdam

Praktikantinnen und Praktikanten sammeln bei uns wertvolle Erfahrungen und werfen einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Verwaltung. Foto: stock.adobe.com/Robert Kneschke
Praktikantinnen und Praktikanten sammeln bei uns wertvolle Erfahrungen und werfen einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Verwaltung. Foto: stock.adobe.com/Robert Kneschke
Praktikantinnen und Praktikanten sammeln bei uns wertvolle Erfahrungen und werfen einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Verwaltung. Foto: stock.adobe.com/Robert Kneschke

Sie sind an einem Praktikum in der Landeshauptstadt Potsdam interessiert? Auf jeden Fall! Nur so finden Sie heraus, welcher Beruf zu Ihnen passt und was Ihnen Spaß macht. Bei uns erhalten Sie einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Kommunalverwaltung, lernen die verschiedenen Tätigkeitsbereiche kennen und treffen vielleicht auf zukünftige Arbeitskolleginnen und Kollegen.

Gut zu wissen! Die Landeshauptstadt Potsdam bietet verschiedene Arten von Praktika an:

  • im Rahmen der Schulausbildung
  • im Rahmen eines Studiums als Pflichtpraktika (insbesondere verwaltungswissenschaftliche Ausbildung und Soziale Studiengänge)
  • im Rahmen einer anerkannten Berufsausbildung

Das unentgeltliche Praktikum erfolgt auf der Grundlage einer schriftlichen Praktikumsvereinbarung zwischen der Stadtverwaltung und der / dem Praktikantin/en bzw. der entsendenden Bildungseinrichtung (z. B. Schule). Die Planung von Praktikumsplätzen sowie die Entscheidungen über die Durchführung der Praktika werden durch die Fachbereiche getroffen. Zum Ende eines Praktikums wird eine Bescheinigung oder ein Zeugnis ausgehändigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Anfragen sind jederzeit willkommen. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit beträgt etwa vier Wochen.

Ihre Bewerbung
Für alle Praktika benötigen wir eine rechtzeitige schriftliche Bewerbung mit:

  • Motivationsschreiben inkl. Angabe des gewünschten Praktikumszeitraums
  • Tabellarischem Lebenslauf
  • bei Studenten: Kopie der Studienzulassung, Nachweis, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt
  • bei Schülern die Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • Vertragsformulare der entsendenden Einrichtung (Schule, Hochschule)

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Vermittlung von Schülerpraktikanten:

Norma Kühl
Tel. 0331 289-1236
Mail: praktikum@rathaus.potsdam.de

Vermittlung von Praktikanten und Referendaren:

Regina Leyer
Tel. 0331 289-3171
Mail: praktikum@rathaus.potsdam.de