Migrantenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam

Die Mitglieder des neuen Migrantenbeirats
Die Mitglieder des neuen Migrantenbeirats
Der neue Migrantenbeirat nach der konstituierenden Sitzung am 24. Juni 2019 (Foto: Landeshauptstadt Potsdam / M. Grasnick)
Der Vorstand des Migrantenbeirats
Der Vorstand des Migrantenbeirats
Der Vorstand des Migrantenbeirats (Foto: Landeshauptstadt Potsdam / M. Grasnick)

Die Mitglieder des Migrantenbeirates vertreten die Interessen der Migrantinnen und Migranten in der Landeshauptstadt Potsdam. Sie unterstützen und fördern mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit die gesellschaftliche und kulturelle Integration. Der Migrantenbeirat ist ein beratendes Organ der Stadtverordnetenversammlung und ihrer Ausschüsse und zudem Mitglied im Bündnis „Potsdam! bekennt Farbe“ sowie im Verein „Neues Potsdamer Toleranzedikt e.V.“.

Im Jahre 2005 initiierte der Migrantenbeirat erstmals den Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam, der inzwischen jährlich verliehen wird. Mit der Auszeichnung werden das besondere Engagement von Einzelpersonen, Gruppen, Firmen und Einrichtungen in der Integrationsarbeit gewürdigt.

Am 26. Mai 2019 wurde das Gremium zum siebenten Mal gewählt. Im neuen Migrantenbeirat in der Wahlperiode 2019 bis 2024 werden elf Mitglieder aus elf Ländern der Welt mitarbeiten. Fünf Mitglieder vom neuen Gremium haben schon in der Wahlperiode davor mitgearbeitet. Bereits seit 1992 vertritt der Migrantenbeirat die Belange der ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner in der Landeshauptstadt Potsdam. Er wird alle 5 Jahre zeitgleich mit den Kommunalwahlen von Bürgerinnen und Bürgern mit ausländischem Pass gewählt.

Die Sitzungen des Migrantenbeirates sind in der Regel ein Mal im Monat. Weitere Gesprächstermine können jederzeit angefragt werden.


Zum neuen Gremium gehören:

Frau Anna Heyer-Stuffer - Deutschland/Slowakei

Frau Flavia Citrigno - Italien

Frau Diana Gonzalez Olivo - Deutschland/Mexiko

Frau Maria Pohle - Russland

Frau Jala El Jazairi - Syrien

Frau Eszter Molnàr - Deutschland/Ungarn

Frau Ashley Rose Fritsch - USA

Herr Lutz Boede - Deutschland

Frau Rena (Rima) Davydov - Deutschland/Kirgistan

Herr Viktor Kalitke - Deutschland/Kasachstan

Frau Dr. Michaela-Narcisa Niemczik-Arambasą - Rumänien/Deutschland

 

Bei der konstituierenden Sitzung des Migrantenbeirates am 24. Juni 2019 wurde Frau Diana Gonzalez Olivo erneut zur Vorsitzenden gewählt. Zur ihren Stellvertretern wurden Frau Anna Heyer-Stuffer und Herr Viktor Kalitke bestimmt. Der Vorstand wird in dieser Zusammensetzung bis zum 23. Oktober 2019 arbeiten und anschließend findet die Wahl des neuen Vorstandes statt.

 

Adresse: 
Migrantenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79-81
Haus 1, Zimmer 147/148
14469 Potsdam
Deutschland
Telefon:: 0331 2893346
Fax:: 0331 289 84 3346

Downloads