freie Trägerschaft - Drewitzer Modellschule

Gesamtschule Potsdam

Gesamtschule Potsdam (© R. Banz)
Gesamtschule Potsdam (© R. Banz)
Gesamtschule Potsdam (© R. Banz)

Anschrift:       
Fritz-Lang-Str. 15
14480 Potsdam

Telefon: 0331 / 9513661         
Fax: 0331 / 9513662
E-Mail: info@gesamtschule-potsdam.de
Homepage: www.gesamtschule-potsdam.de  


Bildungsangebote:

  • 1. Fremdsprache: Englisch
  • 2. Fremdsprache: Französisch oder Spanisch
  • Wahlpflicht ab Klasse 7: 2. Fremdsprache, Naturwissenschaften

Modellschule:

  • Die Gesamtschule Potsdam – Drewitzer Modellschule – möchte neue Perspektiven in der schulischen Entwicklung bieten. Das Drewitzer Modell rückt dabei das ganzheitliche Lernen in den Mittelpunkt und strebt eine inhaltliche Verknüpfung zwischen den verschiedenen Fächern und Lernbereichen an. Ausgehend vom Fach Geschichte werden Akzente gesetzt, die von anderen Fächern aufgegriffen, vertieft oder weiterentwickelt werden, so dass Probleme aus verschiedenen fachspezifischen Perspektiven betrachtet und durch die Schüler besser verstanden werden können.

    Der Schulcampus ist ein fester Bestandteil der Potsdamer Gartenstadt Drewitz und des Werkstattverfahrens, an dem sich die Schulen von Beginn an beteiligt haben. Deshalb ist es sehr wichtig, dass die Gesamtschule Potsdam für alle Familien offen ist und bleibt. Ein einkommensabhängiges Schulgeld von 50 EUR bis 360 EUR pro Monat inklusive Ganztagsbetreuung soll es allen Familien ermöglichen, ihr Kind auf diese Schule zu schicken.

Klassengrößen:

  • Eine Klassengröße von maximal 18 Schülern ermöglicht es den Lehrkräften, den Lernfortschritt der Schüler sehr viel individueller zu begleiten und gezielt auf Stärken und Schwächen von Einzelnen einzugehen. Die familiär anmutende Atmosphäre schafft ein angenehmes Lernklima und bildet eine wichtige Grundlage für den Lernerfolg.

Ganztagsangebote:

  • Über den Unterricht hinaus wird den Schülern zusätzliche Konsultationen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Spanisch angeboten, um sie individuell zu fördern und kompetent zu unterstützen. Zusätzlich gibt es im Nachmittagsbereich verschiedene Arbeitsgemeinschaften wie Cartoon zeichnen, Schach oder Malerei.

Praktische Orientierung:

  • Durch eine zusätzliche Werkstatt-Stunde in den Klassen 7 und 8 fördern wir den praktischen Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Materialien, um den Schülern die handwerkliche Arbeit im Alltag näher zu bringen. In den Klassen 9 und 10 werden jeweils dreiwöchige Praktika mit unterschiedlicher Berufsorientierung durchgeführt.

Schulspeisung:

  • Täglich werden durch unseren Koch zwei Gerichte (davon ein vegetarisches) frisch zubereitet. Die Schüler können sich spontan entscheiden, ob und was sie essen möchten – eine Entscheidung Wochen im Voraus, wie bei Caterern üblich, ist deshalb nicht nötig. Zusätzlich bietet die Cafeteria ein umfangreiches Angebot an Getränken und kleineren Speisen.
Adresse: 
Gesamtschule Potsdam
Fritz-Lang-Straße 15
14480 Potsdam
Deutschland