Verwaltungsgebührensatzung

Die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam hat in ihrer Sitzung am
05.06.2013 die Verwaltungsgebührensatzung beschlossen. 

Die Verwaltungsgebührensatzung trat am Tage nach ihrer öffentlichen Bekanntmachung in Kraft. Sie wurde im Amtsblatt für die Landeshauptstadt Potsdam Nr. 10/2013 vom 31. Juli 2013 veröffentlicht.

Sie regelt u.a.:

  • gebührenpflichtige Verwaltungsleistungen
  • Gebührenmaßstab und -höhe
  • Gebührenbefreiungen und -ermäßigungen

Downloads