Versöhnungskirche im Kirchsteigfeld

versoehn

Kirchweihe: 30. November 1997
Architekt: Augusto Burelli

Im größten Neubaugebiet der neuen Bundesländer hat der venezianische Architekt Burelli ein kirchlich-kommunales Zentrum mit Kirche, Wohnungen für den methodistischen und den evangelischen Pfarrer, Vortragsräumen der Volkshochschule, Kommunikations- und Ausstellungsräumen, Büros, einer Bibliothek und einem "Stadtteilladen" gestaltet. Der Baukubus ist durch eine Passage und einen von Pergolen umgebenen Vorhof aufgelockert.
Asymmetrisch überragt ein 41 Meter hoher Glockenturm den Komplex und reicht mit seinem gewagt erscheinenden, nach Osten ausragenden Erdgeschoss in die Passage hinein. In seiner vierseitigen Pyramidenspitze aus Solarzellen spiegelt sich der Himmel. Turm und Kirchsaal sind etwas aus der Achse „gedreht“ und symbolisieren so die "Kirche in der Welt" - sich einfügend und doch "aneckend".

Anschrift:
Anni-von-Gottberg-Straße 14
14480 Potsdam
T: (0331) 626 34 13
F: (0331) 626 34 14

Öffnungszeiten:
Mo 08.00 - 11.30 Uhr; Do 15.00 - 18.00 Uhr

Email: kgdrewitz@ev-Kirche-Potsdam-Suedost.de
Internetseite: www.ev-kirche-potsdam-suedost.de