Uferweg Griebnitzsee

Der Griebnitzsee (© Till Repp)
Der Griebnitzsee (© Till Repp)
Griebnitzs1

Entlang des Griebnitzsees verläuft am Fuße der Villenkolonie Neubabelsberg einer der schönsten Uferwege Potsdams. Der ehemalige Grenzstreifen erstreckt sich vom Park Babelsberg bis zur (West-) Berliner Stadtgrenze in der Stubenrauchstraße. Um den Charakter der Gestaltung und den rechtlichen Status wird noch gerungen. Derzeit sind einige Bereiche des Weges von Anwohnern bis auf weiteres für die Benutzung durch die Öffentlichkeit gesperrt.

Nutzen Sie bitte deshalb die noch freien Zugänge und Wegstrecken für Ihre Spaziergänge und Fahrradtouren in Richtung Babelsberger Park oder Berlin. Als Umgehung stehen Ihnen die Rudolf-Breitscheid-Straße, die Karl-Marx-Straße und die Virchowstraße zur Verfügung. Die Landeshauptstadt Potsdam wird alle ihre Möglichkeiten nutzen, den Uferweg wieder durchgängig für alle Potsdamer und ihre Gäste erlebbar zu machen.