Volkspark Potsdam

Volkspark Potsdam (© Dietmar Horn)
Volkspark Potsdam (© Dietmar Horn)
Volkspark Potsdam (© Dietmar Horn)
Volkspark Potsdam (© Michael Lüder)
Volkspark Potsdam (© Michael Lüder)
Volkspark Potsdam (© Michael Lüder)

Der Volkspark Potsdam wurde einst auf einem ehemals militärisch genutzten Gelände eigens für die Bundesgartenschau 2001 hergerichtet und bietet auf seiner 65 Hektar großen Parkanlage eine bunte Mischung unterschiedlicher Pflanzen sowie eine interessante Architektur. Sportbegeisterte und Kinder finden hier ein ideales Angebot mit Skateparcours, Wasser- und Sandspielplätzen, Basketball- und Bolzplätzen, einen vier Kilometer langen Rundweg und vielem mehr.

Mit weit mehr als 100 Veranstaltungen präsentiert sich der Volkspark Potsdam das ganze Jahr als Open-Air-Veranstaltungsort, der vieles zu bieten hat: kulturelle Höhepunkte in der Natur, Wissenswertes und Heiteres, Feuerwerkskunst, spannende Kinderdarbietungen und mittelalterliche Spektakel. Die Volkspark-Klassiker wie die „Potsdamer Feuerwerkersinfonie" und das „Internationale Drachenfest" gehören mittlerweile fest zum Repertoire des Potsdamer Veranstaltungskalenders. Ebenfalls eine Hauptattraktion stellt die sich im Volkspark befindende Biosphäre Potsdam dar.

Adresse: 
Volkspark Potsdam
Georg-Hermann-Allee 101
14469 Potsdam
Deutschland