Chancengleichheit

Die Landeshauptstadt Potsdam tritt für ein Zusammenleben ein, welches durch Chancengleichheit geprägt ist. Die gleichberechtigte Teilhabe der Menschen, unabhängig ihrer Unterschiedlichkeit, an allen gesellschaftlichen Bereichen ist dabei ein erstrebenswertes Ziel. Aber auch das klare Bekenntnis zu Antidiskriminierung und zum Abbau von Benachteiligungen sind unerlässlich, um einen wertschätzenden und verantwortungsvollen Umgang untereinander zu fördern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie wertvolle Informationen darüber, wie Chancengleichheit in der Landeshauptstadt Potsdam gelebt wird sowie wichtige AnsprechpartnerInnen und Kontaktadressen zum Thema.

100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 23. November um 18:00 Uhr wird in Deutschlands einzigem Frauenwahllokal eine Ausstellung zur Geschichte des Frauenstimmrechts zu sehen sein. Im November/Dezember 2018 und von März bis Mai 2019» mehr

Unterschriftenaktion zum Parité-Gesetz im Landtag Brandenburg

Bis zum 12. November läuft die Unterschriften-Aktion des Frauenpolitischen Rats (FPR) für eine Implementierung des Parité-Gesetzes im Landtag Brandenburg.» mehr

Wahl des Migrantenbeirates der Landeshauptstadt Potsdam

Am 26. Mai 2019 findet die Wahl des Migrantenbeirates statt. Bis zum 10. April 2019 werden Kandidatinnen und Kandidaten für den zukünftigen Migrantenbeirat gesucht. Weitere Infomationen zu der Wahl finden Sie hier.» mehr

Integrationspreis 2018 verliehen

Die Landeshauptstadt Potsdam hat am 30. September 2018 gemeinsam mit der ProPotsdam GmbH zum 14. Mal den Integrationspreis verliehen.» mehr

Vielfalt verbindet. – Potsdamer Interkulturelle Woche startet am 21. September 2018

Die Potsdamer Interkulturelle Woche findet vom 21. September bis 3. Oktober 2018 statt. Magdolna Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration der Landeshauptstadt Potsdam, lädt herlich zu den Veranstaltung ein. Das gemeinsame Programm der Interkulturellen Woche 2018 hat das Büro für Chancengleichheit und Vielfalt hier für Sie zusammengestellt.» mehr

Am Herzen wird der kleine Unterschied gefährlich!

Ergebnisse des 4. Potsdamer Frauentalk mit dem Thema Gendermedizin: Das langfristige politische Ziel ist die Etablierung einer individualisierten Medizin. Hierzu sind zunächst einmal die Unterscheidung zwischen den Geschlechtern und die Berücksichtigung des Alters unabdingbar.» mehr

Umfragen zu Sportangeboten für Menschen mit Behinderung

Das Ergebnis der Umfrage ist zum Herunterladen unter "Downloads" zu finden.» mehr

Entgeltgleichheitsgesetz für mehr Transparenz beim Gehalt?

Mit dem Entgelttransparenzgesetz vom 30. Juni 2017, dem sogenannten Entgeltgleichheitsgesetz haben Angestellte seit Anfang 2018 einen Auskunftsanspruch über das Bruttojahresentgelt vergleichbarer Kollegen des anderen Geschlechts.» mehr

Landesgleichstellungsbeauftragte übergibt zusammen mit Martina Trauth Büchertasche „Vielfalt leben“

Am 7. Juni 2018 überreichte die Landesgleichstellungsbeauftragte Monika von der Lippe, in Begleitung von Martina Trauth, der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (SLB) eine Büchertasche mit dem Titel „Vielfalt leben“.» mehr

Bestes Potsdamer Integrationsprojekt gesucht

Zum 14. Mal wird in diesem Jahr der Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam ausgeschrieben.» mehr

Seiten