Chancengleichheit

Die Landeshauptstadt Potsdam tritt für ein Zusammenleben ein, welches durch Chancengleichheit geprägt ist. Die gleichberechtigte Teilhabe der Menschen, unabhängig ihrer Unterschiedlichkeit, an allen gesellschaftlichen Bereichen ist dabei ein erstrebenswertes Ziel. Aber auch das klare Bekenntnis zu Antidiskriminierung und zum Abbau von Benachteiligungen sind unerlässlich, um einen wertschätzenden und verantwortungsvollen Umgang untereinander zu fördern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie wertvolle Informationen darüber, wie Chancengleichheit in der Landeshauptstadt Potsdam gelebt wird sowie wichtige AnsprechpartnerInnen und Kontaktadressen zum Thema.

3. Potsdamer Frauentalk

Der 3. Potsdamer Frauentalk am 25. Januar 2018 thematisiert die Möglichkeiten der 32-Stunden-Woche als „neue Vollzeitarbeit“.» mehr

Podiumsdiskussion „Hilfe nach Vergewaltigung – medizinische Soforthilfe und vertrauliche Spurensicherung“

Ziel der Veranstaltung war, die Öffentlichkeit verstärkt über die Möglichkeit zur vertraulichen Spurensicherung nach Vergewaltigung und deren Ablauf im Ernst von Bergmann Klinikum zu informieren.» mehr

Auswahlverfahren für den Beirat für Menschen mit Behinderung

Der Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Christoph Richter, ruft auf, sich für das Auswahlverfahren des Beirates für Menschen mit Behinderung zur Verfügung zu stellen beziehungsweise mögliche andere Interessierte für das Auswahlverfahren zu gewinnen.» mehr

Potsdamer Inklusionstage 2018

Die Potsdamer Inklusionstage finden im kommenden Jahr in der Zeit vom 2.Mai 2018 bis 6.Mai 2018 statt.» mehr

Projekt „HERe! Beratungsstelle für Flüchtlinge mit Studienwunsch“ der Fachhochschule Potsdam erhält Potsdamer Integrationspreis 2017

Die Landeshauptstadt Potsdam hat heute gemeinsam mit der ProPotsdam GmbH zum 13. Mal den Integrationspreis verliehen.» mehr

Fortschreibung „Mitdenken. Mitreden. Mitgestalten. Teilhabeplan 2.0“

Vorstellung der ersten Ergebnisse der Zukunftskonferenz „Mitdenken. Mitreden. Mitgestalten. Teilhabeplan 2.0“. Bei Interesse senden Sie bitten den ausgefüllten Antwortbogen bis zum 1. September an die angegebene Adresse.» mehr

EINE Stadt für ALLE - Neues Integrationskonzept 2016 - 2020

Integrationskonzept für Potsdam - Die Stadtverordneten haben am 5. Juli 2017 das Konzept „EINE Stadt für ALLE – Integrationskonzept der Landeshauptstadt Potsdam 2016-2020“ beschlossen.» mehr

Broschüre "Potsdam Barrierefrei"

Die Broschüre "Potsdam Barrierefrei" informiert über Beratungsangebote, soziale Leistungen, Wohnformen, Fördermöglichkeiten, Freizeitangebote und vieles mehr aus den Bereichen Beruf, Gesundheit, Mobilität, Pflege und Kultur. Sie Broschüre liegt unter anderem im Bürgerservice zur kostenlosen Mitnahme aus und steht zum Download zur Verfügung.» mehr

Ein frauenpolitischer Blog zur Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Das Frauenzentrum Potsdam wird in Kooperation mit dem Frauenpoltischen Rat Land Bran-denburg e.V. die Öffentlichkeit mit einem Wahlblog über die Programme der verschiedenen Parteien informieren.» mehr

Fachtag zum Bundesteilhabegesetz am 2. März 2017

Die Landeshauptstadt Potsdam hat am 2. März 2017 einen Fachtag zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) im Treffpunkt Freizeit durchgeführt.» mehr

Seiten