Angebote zur Lernunterstützung und Beratungsstellen

Kita-Erzieherin am Tisch
Kita-Erzieherin am Tisch
Kita-Erzieherin am Tisch. Foto: adobestock riopatuca images

Übersicht

Aufgrund der pandemiebedingten Schulschließungen im Frühjahr 2020 mussten sich Kinder, Jugendliche und Eltern gemeinsam mit den Lehrkräften kurzfristig auf eine völlig neue Situation einstellen. Die vergangenen Monate stellten für viele Familien eine Belastungsprobe dar. Das kann innerhalb der Familien zu Konflikten führen, die es unter normalen Umständen nicht geben würde.

Familien, Jugendliche, Kinder und Lehrkräfte finden hier Potsdamer Angebote und Hinweise zu Einrichtungen, die bei Fragen rund um die Themen Lernen und Schulaufgaben, kostenlos Hilfestellungen geben können. Weiterhin gibt es eine Übersicht über Beratungsangebote für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Bitte beachten Sie: Diese Seite wird fortlaufend ergänzt. Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Landeshauptstadt Potsdam keine Gewähr. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Seiten.

 

Downloads