Schiffbauergasse - Internationales Kunst- und Kulturquartier

Schiffbauergasse (© Ulf Böttcher)
Schiffbauergasse (© Ulf Böttcher)
Schiffbauergasse (© Ulf Böttcher)

Im Erlebnisquartier Schiffbauergasse, gelegen am Ufer des Tiefen Sees mit wunderschönem Ausblick auf den Schlosspark Babelsberg, trifft eine lebendige Kunst- und Kulturszene auf High-Tech-Unternehmen, spannende Geschichte auf richtungsweisende Zukunft. Auf dem 12 Hektar großen Areal befinden sich namhafte Kultureinrichtungen wie das Hans Otto Theater, das Soziokulturelle Zentrum Waschhaus Potsdam oder das Tanztheater fabrik Potsdam neben der Firmenniederlassung des Software-Konzerns Oracle und dem Volkswagen Design-Center.

Das Erlebnisquartier Schiffbauergasse bietet insgesamt 21 Räume mit Kapazitäten von 55 bis 1.500 qm Nutzfläche. Egal ob Konzert, Messe, Workshop, Tagung, Incentive oder Bankett, die Räumlichkeiten in unterschiedlichster Größe ermöglichen eine große Bandbreite an Eventmöglichkeiten. Verbunden mit Indoor-Events oder einzeln nutzbar sind darüber hinaus Veranstaltungsflächen im Außenbereich mit max. 3.000 qm Nutzfläche. Ein technischer Provider steht am Standort als Ansprechpartner zur Verfügung, standortansässige Gastronomen begleiten Ihre Veranstaltung gern.

ÖPNV-Anbindung direkt an der Einfahrt Schiffbauergasse sowie Anbindung an die Potsdamer Seenlandschaft (Schiffsanleger), Parkhaus und Parkflächen stehen zur Verfügung.

Kontakt:

Frau Parwan
Landeshauptstadt Potsdam - Fachbereich Kultur und Museum
Hegelallee 6 - 10
Haus 9
14467 Potsdam

Telefon: +49 331 6473-1691

Adresse: 
Schiffbauergasse - Internationales Kunst- und Kulturquartier
Offizze
Schiffbauergasse 7
14467 Potsdam
Deutschland
0331 64731691