Verkehrsentwicklung

Fortschreibung des Nahverkehrsplan (NVP) für den Zeitraum 2019-2023

Mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplans (NVP) für den Zeitraum 2019-2023 schafft die Landeshauptstadt Potsdam die Voraussetzungen für ein an das Wachstum der Stadt orientiertes Angebot durch den Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger Bis 6. Juli 2018 können Sie über das Portal MaerkerPlus Brandenburg ( https://maerkerplus.brandenburg.de/de/themen/potsdam ) die bisher erarbeiteten Maßnahmenvorschläge einsehen . Über das Portal können Sei Rückmeldungen an die Stadtverwaltung gegeben oder weitere Vorschläge eingereichen .» mehr

Verkehrsforum Potsdam

„Unterwegs in/nach Potsdam heute/morgen/übermorgen: Was brauchen wir, um mobil zu sein und wie prägt das unsere Stadt?“ Zur Diskussion dieser Leitfrage und der Zukunft nachhaltiger Mobilität hat die Landeshauptstadt Potsdam ihre Bürgerinnen und Bürger am 14. Oktober 2017 zum 1. Verkehrsforum Potsdam zum Thema „Wie weiter mit dem ÖPNV?“ eingeladen. Lesen Sie hier die Dokumentation.» mehr

Modellversuch Zeppelinstraße erfolgreich abgeschlossen

Die Zeppelinstraße galt als dreckigste Straße Brandenburgs. Das wollte die Landeshauptstadt Potsdam nachhaltig ändern. Sie führte von Juli bis Dezember 2017 einen Modellversuch mit einer neuen Verkehrsführung in der Straße durch und konnte somit die Stickstoffdioxidbelastung dauerhaft senken.» mehr

Radstation am Hauptbahnhof Potsdam

Die Radstation am Potsdamer Hauptbahnhof ist seit dem 30. November 2015 nutzbar.» mehr

PotsdamRad – das öffentliche Fahrradverleihsystem

An 33 Standorten in Potsdam können Fahrräder rund um die Uhr von nextbike entliehen werden.» mehr

Die Nummer gegen Scherbenkummer – Service für Radfahrer

Die Landeshauptstadt Potsdam sagt den Scherben auf Radwegen den Kampf an. Dazu ist ein so genanntes "Scherbentelefon" eingerichtet worden.» mehr