Fortschreibung des Radverkehrskonzepts (Entwurf) der Landeshauptstadt Potsdam

Fortschreibung Radverkehrskonzept
Fortschreibung Radverkehrskonzept
Fortschreibung Radverkehrskonzept

Das im Juli 2008 durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossene Radverkehrskonzept wird fortgeschrieben, um auf die bereits sichtbaren Entwicklungen des Radverkehrs mit zunehmenden Radverkehrszahlen im Kernstadtbereich, das weitere Bevölkerungswachstum, aber auch auf die stärkere Verbreitung von Pedelecs einzugehen. Das fortgeschriebene Radverkehrskonzept soll Maßnahmen für den Bau oder die Verbesserung von Radverkehrsanlagen sortiert nach der jeweiligen Dringlichkeit enthalten und Aussagen zur Weiterentwicklung des Fahrradservice als auch der Öffentlichkeitsarbeit treffen. Das fortgeschriebene Radverkehrskonzept wird als Entscheidungsgrundlage der Politik und der Verwaltung für das weitere Vorgehen dienen.

Kontakt:

Herr von Einem, Bereich Verkehrsentwicklung
Telefon: +49 331 289-2539
E-Mail: Radverkehr@Rathaus.Potsdam.de

Downloads

  • Fortschreibung des Radverkehrskonzepts

    Entwurf (PDF; 12,69 MB)