Ein Angebot der Bundesstiftung Frühe Hilfen

Familienhebammen in der Landeshauptstadt Potsdam

Beraten - Begleiten - Unterstützen - Vermitteln: von der Schwangerschaft bis zum 3. Geburtstag Ihres Kindes

  • Sie erwarten ein Kind und wissen nicht, wie es nach der Geburt weitergehen soll?
  • Sie haben das Gefühl, dass Ihnen alles über den Kopf wächst?
  • Sie sind noch sehr jung und/oder alleinerziehend?
  • Sie haben Schwierigkeiten im Beziehungsaufbau zu ihrem Säugling?
  • Sie sind unsicher im Umgang mit ihrem Kind?
  • Ihr Kind ist ein Frühgeborenes?
  • Sie haben Fragen zur körperlichen und seelischen Entwicklung Ihres Kindes?
  • Sie brauchen Unterstützung in der Bewältigung Ihres Alltags?

Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen (FGKiKP) besuchen Sie in Ihrem häuslichen Umfeld und nehmen sich viel Zeit für Ihre persönliche Situation.

Sie beantworten Ihre Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Entwicklung und Gesundheit Ihres Kindes und beraten bei Bedarf zu passenden Angeboten für Sie und Ihr Kind.

Das Angebot ist kostenfrei und vertraulich.

 

Adresse: 
Fachbereich Bildung, Jugend und Sport
Jägerallee 2-6
Mara Dittrich
14469 Potsdam
Deutschland
0331-2892373

Downloads