Sacrower See

Sacrower See (© Heiko Wahl)
Sacrower See (© Heiko Wahl)
Sacrower See (© Heiko Wahl)

Eine wertvolles und natürliches Gewässer stellt der Sacrower See dar. Der See ist ca. 110 ha groß und als Rinnensee mit steil abfallenden Ufern ausgeprägt. Der See hat eine Tiefe bis zu 39 Meter und ist im Durchschnitt 14,5 Meter tief. Er ist ein überwiegend grundwassergespeister See. Die morphologische Ausprägung und geringe Nährstoffeinträge sichern eine gute Wasserqualität. An den Ufern sind ökologisch wertvolle Feuchtwaldbereiche vorhanden. (Naturschutzgebiet Sacrower See und Königswald) Die wassergeprägten Biotope konzentrieren sich in einer Senke am Westufer des Sacrower Sees und entlang des Schiffsgrabens.

Adresse: 
Sacrower See
Krampnitzerstraße
14476 Potsdam
Deutschland