UNESCO Creative City of Film Potsdam

YOUNG AUDIENCE AWARD 2021 in Potsdam

Am 25. April 2021 wird bereits zum zehnten Mal der YOUNG AUDIENCE AWARD (YAA) der European Film Academy (EFA) verliehen. Erstmalig organisiert die Kinderfilmuni Babelsberg in Kooperation mit VISION KINO, dem Filmmuseum Potsdam und der UNESCO Creative City of Film die Veranstaltung. Jugendliche im Alter zwischen 12 und 14 Jahren aus Berlin und Brandenburg können sich noch bis zum 6. April 2021 als Juror*innen bewerben und einen europäischen Spielfilm mit dem Young Audience Award auszeichnen.

Der Young Audience Award ist eine offizielle Kategorie des European Film Awards, der von der European Film Academy verliehen wird. In über 50 europäischen Städten sichten Jugendliche die drei nominierten Spielfilme, diskutieren über sie und stimmen anschließend über den besten europäischen Kinder- bzw. Jugendfilm ab. Nominiert sind in diesem Jahr die Filme PINOCCHIO (Italien / Frankreich 2019, Regie: Matteo Garrone), WOLFWALKERS (Irland / Luxemburg / Frankreich 2020, Regie: Tomm Moore, Ross Stewart) und THE CROSSING (Originaltitel: FLUKTEN OVER GRENSEN; Norwegen 2020, Regie: Johanne Helgeland). Der Young Audience Award findet am 18. und 25. April 2021 online statt.