Übersicht aller Videos, Livestreams und Statements zum Coronavirus aus der Landeshauptstadt Potsdam

Pressekonferenz zu Corona am 11. März 2020 mit der Beigeordneten Brigitte Meier und Oberbürgermeister Mike Schubert (Foto: Robert Schnabel)
Pressekonferenz zu Corona am 11. März 2020 mit der Beigeordneten Brigitte Meier und Oberbürgermeister Mike Schubert (Foto: Robert Schnabel)
Pressekonferenz zu Corona am 11. März 2020 mit der Beigeordneten Brigitte Meier und Oberbürgermeister Mike Schubert (Foto: Robert Schnabel)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung und Übersicht aller Video- Botschaften und -Statements des Oberbürgermeisters Mike Schubert und der Beigeordneten sowie die Livestreams der abgehaltenen Pressekonferenzen der Landeshauptstadt Potsdam in Zusammenhang mit dem aktuellen Coronavirus.

Inhalt


23. April 2020 | Maske zeigen in Potsdam


23. April 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam


22. April 2020 | Bericht des Oberbürgermeisters zur Corona-Lage


18. April 2020: Sitzung des Hauptausschusses


13. April 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam


7. April 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam


2. April 2020: Videokolumne: Beigeordnete für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Noosha Aubel über kostenfreies Mittagessen für Kinder

Themen:

  • Rund 2.500 bedürftige Kinder profitieren in Potsdam von einem kostenreduzierten oder kostenfreien Mittagessen. Darauf sollen sie auch während der Kita- und Schulschließungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht verzichten müssen. Deshalb organisiert die Landeshauptstadt Potsdam in Kooperation mit der Tafel, der Arche, den Essensanbietern und den Fahrdiensten die Versorgung der Kinder an den Werktagen zuhause. Der Lieferservice startet am 8. April 2020 und wird gleichzeitig auch Lebensmittel der Potsdamer Tafel an berechtigte Tafelkunden ausliefern.
  • Anmeldungen bitte unter: telefonisch über 0331 289-1865 oder per E-Mail an mittagessen@rathaus.potsdam.de
  • Weitere Informationen


1. April 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam

Themen:

  • Klinikum Ernst von Bergmann nimmt keine neuen Patienten auf
  • Medizinische Versorgung in Potsdam und Umgebung gesichert
  • Aktuelle Zahlen
  • Weitere Informationen


30. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam

Themen:

  • Im Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam wurden am 29. März 2020 alle Patienten und das gesamte Personal abgestrichen.
  • Weitere Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind verstorben.
  • Weitere Informationen


27. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam

Themen:

  • Zwei Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind in Potsdam verstorben.
  • Aktuelle Zahlen
  • Die aktuellen Regelungen und Eindämmungen müssen dringend eingehalten werden.
  • Weitere Informationen


25. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam

Themen:

  • Corona-Lage in der Landeshauptstadt Potsdam verschärft sich
  • ab 27. März 2020 wird es ein neues Screening-Zentrum in der Innenstadt geben
  • Weitere Informationen


21. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuellen Lage in Potsdam

Themen:

  • Potsdam untersagt Außengastronomie und weitere Dienstleistungen
  • Keine Besuche in Pflegeeinrichtungen mehr erlaubt
  • Weitere Infos


20. März 2020 | Die Beigeordnete Brigitte Meier spricht über das neue Screening-Zentrum

  • Ein neues Screening-Zentrum ist am 20. März 2020 in der Pietschkerstraße 14-17 im Potsdamer Stadtteil Am Stern eröffnet worden. Zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 14 und 18 Uhr erhalten Menschen, die nach Kriterien des Robert-Koch-Instituts auf das Coronavirus getestet werden sollen, einen Abstrich. In diesem Zusammenhang verweist das Gesundheitsamt noch einmal auf das Abstrich-Prozedere. Wenn ein Abstrich auf das Coronavirus SARS-CoV-2 positiv ist, informiert das Gesundheitsamt die Getesteten. Negative Testergebnisse übermitteln die jeweiligen Abstrichstellen, wie Hausärzte und Kliniken.
  • Weitere Infos

 

19. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuelle Lage in Potsdam

 

Themen:

  • Volkspark und Liegewiese Freundschaftsinsel ab 20. März 2020 geschlossen
  • Im Potsdamer Süden laufen derzeit die Vorbereitungen zum Aufbau eines Screening-Zentrums.
  • Bei Fragen von Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern sowie Selbstständigen steht die Hotline der Wirtschaftsförderung unter Telefon (0331) 289 2888 zur Verfügung.
  • Weitere Infos


17. März 2020 | Videokolumne: Oberbürgermeister Mike Schubert zur Corona-Pandemie

Themen:

  • Die Landeshauptstadt Potsdam unternimmt alles, um den dynamischen Anstieg der Zahl der Erkrankten einzudämmen.
  • Spielplätze sind geschlossen
  • Befolgen Sie die Hygiene-Maßnahmen.
  • Jetzt ist nicht die Zeit für Corona-Parties oder Ähnliches.
  • Weitere Infos


17. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuelle Lage in Potsdam

Themen:

  • Potsdam stellt 200.000 Euro für Kultur und Sport zur Verfügung
  • Die Landeshauptstat Potsdam hat die Hotline 0331 289-1040 geschalten.
  • Weitere Infos


16. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuelle Lage in Potsdam

Themen:

  • Schließung aller Schankbetriebe und Klubs
  • Öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen ab 50 Teilnehmenden werden untersagt
  • Ab 18. März 2020 findet an allen städtischen und privaten Schulen in der Landeshauptstadt kein Unterricht und keine Betreuung mehr statt.
  • Weitere Infos


15. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuelle Lage in Potsdam

Themen:

  • Die Kindertagesbetreuungsstandorte schließen ab Mittwoch, 18. März 2020
  • Weitere Infos


13. März 2020 | Coronavirus: Pressekonferenz zur aktuelle Lage in Potsdam

Themen:

  • alle Schulen und Kindertagesstätten bleiben ab 18. März 2020 geschlossen
  • Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern nach Möglichkeit nicht besuchen
  • Alle städtischen Museen, das Hans Otto Theater, der Nikolaisaal, die Biosphäre, die Stadt- und Landesbibliothek, die Volkshochschule, die Schwimmhallen und der Treffpunkt Freizeit sind seit 13. März 2020 geschlossen.
  • Weitere Infos