26. September bis 3. Oktober 2021

Programm der 31. Potsdamer Interkulturellen Woche jetzt online

#offen geht - so lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2021
#offen geht - so lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2021
#offen geht - so lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2021. © ÖVA / MoKa

Die diesjährige Potsdamer Interkulturelle Woche (IKW) findet unter dem Motto „#offen geht“ im Zeitraum vom 26. September bis 3. Oktober 2021 statt. Mit dem neuen Motto" #offen geht" lassen sich viele Assoziationen verbinden, die für die Ziele der Interkulturellen Woche stehen: offen sein im Herzen und im Geist, offen sein für Begegnungen, für neu Dazukommende, neue Erfahrungen, neue Perspektiven, neue Freundinnen und Freunde

Das Programm der Potsdamer Interkulturellen Woche 2021 ist jetzt online!

Auch dieses Jahr bietet das Potsdamer Programm  der IKW wieder einen bunten Strauß an Veranstaltungen an, wie zum Beispiel ein Beachvolleyball Turnier mit Teams aus Gemeinschaftsunterkünften und anderen Interessierten, ein offenes Boxentraining und die Bilderausstellung "HeimArt" von Künstler*innen aus verschiedenen Ländern im Potsdamer Rathaus, organisiert durch den Migrantenbeirat. Von Theater, Kunst bis hin zu Runden Tische - die Organisator*innen haben für die Potsdamer Interkulturelle Woche ein spannendes und kreatives Programm auf die Beine gestellt.

Magdolna Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration der Landeshauptstadt Potsdam, lädt alle Interessierten herzlich dazu ein, die Veranstaltungen zu besuchen.

Ein besonderes Highlight wird die feierliche Eröffnung der Potsdamer Interkulturellen Woche auf dem Alten Markt sein: Am Sonntag, 26. September 2021 um 14 Uhr lädt das Aktionsbündnis „Anders als du glaubst…“ sowie ca. 30 Potsdamer Organisationen, Initiativen und Religionsgemeinschaften zum Mitfeiern - unter Einhaltung von Hygienevorschriften - ein. Mit dem Straßenfest "Unter einem Dach – Wir feiern Miteinander" wollen sie die weltoffene und vielfältige Landeshauptstadt Potsdam feiern.

Am selben Tag wird der Integrationspreis unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Mike Schubert, des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Pete Heuer und der Vorsitzenden des Migrantenbeirates Fereshta Hussain im Potsdam Museum verliehen. Dieses Jahr lauter das Motto des Integrationspreises "Fragt die Jugend".


Sie möchten noch Ihre Veranstaltung zum gemeinsamen Programm der Interkulturellen Woche 2021 anmelden? Sie sind herzlich zur Mitgestaltung der Potsdamer Interkulturellen Woche eingeladen!

Da das Programm dieses Jahr nur online veröffentlicht wird, wird es auf dieser Webseite regelmäßig aktualisiert. Deshalb können Sie Ihre Veranstaltung noch im September anmelden.

 

Das aktuelle Gesamtprogramm finden Sie unter "Downloads".

Wir wünschen Ihnen spannende Begegnungen und viel Spaß bei der Potsdamer Interkulturellen Woche 2021.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration, sehr gern unter der Telefonnummer: 0331 289 1083 zur Verfügung.

Downloads