POTSDAMER INTERKULTURELLE WOCHE vom 24. September bis 15. Oktober 2017

Potsdamer Interkulturelle Woche 2017

Bundesweit steht die Interkulturelle Woche, die am 24. September 2017 startet, unter dem Motto: Vielfalt verbindet. In mehr als 500 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland steigen rund 5.000 Veranstaltungen. Auch in Potsdam nehmen zahlreiche Organisationen, soziale Vereine und Initiativen, Religionsgemeinschaften, Wohlfahrtsverbände und viele weitere  an der Interkulturellen Woche teil und bekennen sich zur Vielfalt in Potsdam. Auch der Tag des Flüchtlings am 29. September ist traditionell Bestandteil der IKW.

Magdolna Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration der Landeshauptstadt Potsdam, bedankt sich, bei allen Initiatoren, Organisatoren und Engagierten, die sich an der diesjährigen interkulturellen Woche beteiligen und diese mitgestalten.

Kontakt: Beauftragte für Migration und Integration, Magdolna Grasnick, Telefon: 0331 289 1083

POTSDAMER INTERKULTURELLE WOCHE vom 24. September bis 15. Oktober 2017. Die aktuelle Programmübersicht finden Sie nachstehend zum Herunterladen unter „Downloads“.

Downloads