KunstHaus Potsdam e.V.

Außenansicht Kunstverein KunstHaus Potsdam (© Bernd Hiepe)
Außenansicht Kunstverein KunstHaus Potsdam (© Bernd Hiepe)
Außenansicht Kunstverein KunstHaus Potsdam (© Bernd Hiepe)
Ausstellungsansicht "Pirating Presence" (© Susanne Wehr)
Ausstellungsansicht "Pirating Presence" (© Susanne Wehr)
Ausstellungsansicht "Pirating Presence" (© Susanne Wehr)
Ansicht Innenhof, Ausstellung "Joncquil und Warffemius" (© Bernd Hiepe)
Ansicht Innenhof, Ausstellung "Joncquil und Warffemius" (© Bernd Hiepe)
Ansicht Innenhof, Ausstellung "Joncquil und Warffemius" (© Bernd Hiepe)
Ausstellungsansicht "Ulrike Hogrebe | PLEINAIR" (© Susanne Wehr)
Ausstellungsansicht "Ulrike Hogrebe | PLEINAIR" (© Susanne Wehr)
Ausstellungsansicht "Ulrike Hogrebe | PLEINAIR" (© Susanne Wehr)

Der Kunstverein KunstHaus Potsdam ist ein weit über die Landeshauptstadt hinaus bekannter Ort für Gegenwartskunst und lebendiger Treffpunkt für Kunstinteressierte, Kunstsammlerinnen und Kunstsammler sowie Künstlerinnen und Künstler. In einer großzügigen, lichten Ausstellungshalle, Teil eines denkmalgeschützten Ensembles der Garde-Ulanen-Kaserne, in direkter Nachbarschaft zu drei Ateliers, wird seit 2002 internationale und regionale Kunst unterschiedlichster Richtungen und Medien gezeigt.

Seit seiner Gründung engagiert sich der Kunstverein mit einem ganzjährigen Ausstellungs- und Rahmenprogramm in der Vermittlung und Förderung zeitgenössischer Kunst. Zu sehen sind anerkannte künstlerische
Positionen von überregionaler Bedeutung, eindrucksvolle Arbeiten aus der Hauptstadtregion neben thematischen Präsentationen zu aktuellen Entwicklungen der Gegenwartskunst. Auch künstlerische Konzepte aus
anderen Ländern, beispielsweise aus Finnland, Israel, Österreich, der Schweiz, Ungarn und den USA ergänzen das Programm. Insbesondere zur niederländischen Kunstszene besteht seit Gründung des Hauses ein steter Austausch.

Mit Führungen, Gesprächen zur Kunst, Vorträgen, Filmabenden, Lesungen, Atelier- und Sammlungsbesuchen sowie weiteren vielfältigen Einblicken in das kulturelle Leben der Region bietet der Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V. spannende Anregungen und umfangreiche Diskurse zu aktueller Kunst. Als mitgliederstärkster Kunstverein des Landes Brandenburg und Mitglied der renommierten Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) ist das KunstHaus deutschlandweit vernetzt.

Getragen vom Engagement seiner Mitglieder, Förderer und eines ehrenamtlichen Vorstands bereichert der Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V. den regionalen wie internationalen Austausch zu sowohl aktuellen als auch etablierten künstlerischen Sprachen und Positionen. Kooperationen mit renommierten Ausstellungshäusern, Galerien, Sammlungen und Stiftungen setzen Synergien frei und schaffen anregende Netzwerke und Begegnungen mit internationalem Kontext und Bezug zum Ort.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 12 bis 17 Uhr
Donnerstag: 12 bis 20 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Eintritt frei

Adresse: 
Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.
Ulanenweg 9
14469 Potsdam
Deutschland
0331 200 80 86