Veranstaltungen

z. B. 31.01.2023
z. B. 31.01.2023

Sterne über Potsdam

03.02.2023 - 19:30
Einsteinturm, AIP, Foto: AIP, Lizenz: AIP
Eine kosmische Stadtführung im 360°-Film Lernen Sie in diesem 360°-Film berühmte astronomische Orte in Potsdam kennen, sowie wichtige – und in Vergessenheit geratene - Persönlichkeiten: Bruno Hans Bürgel war ein Wegbereiter der Astronomievermittlung und berühmter Babelsberger in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wandeln Sie mit uns auf seinen Spuren. Bedeutende astronomische Bauten wie der Große Refraktor und der Einsteinturm zeugen von einer bewegten Forschungsgeschichte. Heute arbeiten Institute wie das Albert-Einstein-Institut und das Astrophysikalische Institut Potsdam mit...

Besser Sex Nach Sechs Als Fünf Vor Zwölf

03.02.2023 - 19:30
Besser Sex Nach Sechs Als Fünf Vor Zwölf, Foto: charlotte 25
Ja, wir sind rundum gehetzte Leute. Immer auf der Jagd nach dem optimalen Optimum. Zum Glück erlernen Sie bei uns noch klimaneutrale Strategien für Selbstoptimierung und sozial verträgliches Überlebenstraining! BELLA LIERE (für die U-50 Kunden) und ANDREAS ZIEGER (für die Ü-50 Kunden) werden Ihnen therapeutische Tricks verraten, die Sie über die finsteren Umstände unserer Zeit hinweglachen helfen, mit viel Musik und gemeinschaftlichem Spaß! Ein kleiner Tipp vorweg: Rühre dein Frühstücks-Müsli mit Eierlikör an und der Tag sieht schon viel freundlicher aus! Und merke: Gibt es keine Lösung, gibt...

Stadtspaziergang durch Potsdam

04.02.2023 - 10:00 bis 12:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Extavium in der Biosphäre Potsdam

04.02.2023 - 10:00 bis 19:00
Foto: Extavium, Lizenz: Biosphäre Potsdam GmbH
Das Potsdamer Mitmachmuseum Extavium ist mit ausgewählten Exponaten zu Besuch in der Biosphäre Potsdam. Für Große und Kleine bietet die Ausstellung Spannendes aus der Physik, Mathematik, Biologie, Ökologie, Chemie und Informatik zum Mitmachen, Staunen und Verstehen.

Tierfütterung Grüne Leguane

04.02.2023 - 11:00
Grüner Leguan, Foto: Tina Merkau, Lizenz: Biosphäre Potsdam
Die Leguane sind entspannte Vegetarier und gehören zu den größten Bewohnern der Potsdamer Tropenwelt. Treffpunkt: Leguangehege in der Nähe des hölzernen Tigers

Mitgliederausstellung 2

04.02.2023 - 12:00 bis 17:00
KunstHaus, Foto: Uschi Baese-Gerdes, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Über 320 Mitglieder hat der Kunstverein KunstHaus Potsdam, davon ca. 140 Künstlerinnen und Künstler. Die meisten von Ihnen werden mit einem Kunstwerk in den Mitgliederausstellungen 1 und 2 vertreten sein.

„In Between“

04.02.2023 - 12:00 bis 18:00
Villa Schöningen, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Die Villa Schöningen, in der bislang ganz unterschiedlich konzipierte Kunstausstellungen zu sehen waren, soll künftig Teile von Döpfners Privatsammlung beherbergen. Doch bis es so weit ist, wird die Ausstellung "In Between" gezeigt. Eine Schau, die wirkt, als wäre sie noch nicht ganz auf- oder noch nicht richtig abgebaut. Zu sehen sind 20 Werke, die diese Empfindung des Überganges von einem Zustand in einen anderen zu vermitteln suchen. Dieses Gefühl des „Dazwischen“, Momentaufnahmen des Vergänglichen. Doch die Bilder, Skulpturen und Installationen hängen oder stehen nicht in den Räumen wie...

Lapidar - zu den Steinen gehörig

04.02.2023 - 13:00 bis 18:00
60 Jahre Schwab Versand, Foto: Uschi Baese-Gerdes, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
"LAPIDAR - zu den Steinen gehörig“ widmet sich diesen historischen architektonischen Stücken beispielhaft. Ihnen gegenüber gestellt werden Positionen zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstlern, die gemeinsam mit Baufragmenten der Stadt Potsdam einen Parcours bilden, die in einem dialogischen Kontext direkt und indirekt Bezüge aufnehmen. Ursprünglich bedeutet „LAPIDAR“ „in den Stein gehauen“, eine knappe, gemeißelte Inschrift aus römischer Zeit, wie heute ein Tweet oder eine SMS. Im Begriff steckt die Sprache der Steine, lapidar ist somit die Wahrnehmung architektonischer Elemente aus...

Sanssoucis Pflanzen im Winterschlaf – Führung durch die Pflanzenhallen und den Heizgang der Orangerie

04.02.2023 - 13:30
Führung durch die Pflanzenhallen und den Heizgang der Orangerie Hunderte Palmen, Agaven, Lorbeer- und Orangenbäumchen zieren im Sommer die preußischen Parks. Gut geschützt überwintern sie in den Orangerien, die von den preußischen Königen zu diesem Zweck errichtet wurden. Eine davon ist die über 300 Meter lange Orangerie im Park Sanssouci, die König Friedrich Wilhelm IV. zwischen 1851 und 1864 nach eigenen Entwürfen errichten ließ. Neben dem herrschaftlichen Mittelbau des Orangerieschlosses – im Stil einer italienischen Renaissance-Villa gehalten – umfasst die imposante Dreiflügelanlage eine...

Granatapfel-Spaziergang und Stadt-Genuss

04.02.2023 - 14:00 bis 15:30
Granatapfel, Foto: Nadine Redlich, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Die Weinbergterrassen am Schloss Sanssouci sind weltbekannt. Doch auch der Granatapfel mit seinen knackigen Kernen wächst seit Jahrhunderten in Potsdam. Auf den Spuren der saftigen Frucht entführen wir Sie in die Antike, die Welt der Literatur und die Medizin. Der Weg vom Alten Markt zum Holländischen Viertel wird kulinarisch mit fruchtigen und wohlschmeckenden Köstlichkeiten versüßt.

Seiten