Veranstaltungen

z. B. 27.10.2021
z. B. 27.10.2021

Josephine Hock zeigt: "NOR. Vom Kirchturm kann man die Zugspitze sehen" | RADAR

28.10.2021 - 20:00
Foto: Georg Pöhlein
Dokumentarisches Objekttheater Die Metropolen erleben nach wie vor einen starken Zuzug. Die Mieten gehen durchs Dach, während ländliche Gegenden veröden und die Jugendlichen die Tage zählen, bis sie endlich den Absprung schaffen. Josephine Hock setzt sich in ihrem dokumentarischen Objekttheater mit dem Alltag eines Dorfes in Thüringen 30 Jahre nach dem Ende der DDR auseinander. Das Dorf bedeutet für die meisten Heimat, also für die, die noch da sind. Wenn Platz im Gefrierschrank ist, wird geschlachtet. Wenn man singt, dann nicht, weil es schön klingt, sondern weil es sich richtig anfühlt. „...

Frühstück unter Palmen in der Biosphäre Potsdam

29.10.2021 - 10:30 bis 12:00
Frühstück, Foto: A.Sadowski, Lizenz: Biosphäre Potsdam
Beim Frühstück in der Biosphäre Potsdam verbringen Gäste einen tropischen Morgen voller Genüsse. Die einzigartige Dschungelatmosphäre verspricht einen gelungenen Start in den Morgen. Die Biosphäre Gastronomie zeichnet sich durch erstklassige und hausgemachte Speisen aus, bei denen Regionalität sowie Saisonalität einen hohen Stellenwert haben. Beim Frühstück unter Palmen erleben Gäste ein exklusives Angebot an feinen Delikatessen für jeden Geschmack. Neben herzhaften Köstlichkeiten gibt es auch das gesunde vegetarische Vitalfrühstück sowie eine vegane Frühstücksoption. Zu jedem Frühstück gibt...

Stadtspaziergang durch Potsdam

29.10.2021 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Potsdamer Hinterhöfe – Anekdoten und Geschichten

29.10.2021 - 16:00 bis 18:00
Hinterhof, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Bei dem Spaziergang durch die Hinterhöfe Potsdams werfen die Gäste einen Blick hinter die hübschen Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten Höfe links und rechts der Brandenburger Straße bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten. Eine alte Seifenfabrik, pittoreskes Fachwerk und ein ehemaliges Gefängnis entdeckt man erst auf dem zweiten Blick. Sie spiegeln Potsdams bewegte Geschichte vom 18. Jahrhundert bis heute wider. Termine: Von April bis Oktober an jedem Freitag sowie am 04. April (Ostersonntag) und 05. April (Ostermontag) Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird die...

HalloweenTage im blu

29.10.2021 - 16:00
blu, Familienbad, Foto: Alena Suber, Lizenz: Bäderlandschaft Potsdam
Spaßige Gruselstunden im blu. Im Familienbad finden wieder 3 Halloween-Tage mit Hexen und Gespenstern statt. Gruselig geht es im blu aber nicht zu. Ob mit Freunden oder Eltern - beim Bällebad, bei Wasser- und Gewinnspielen und mit Willi Welle kommt garantiert keine Langeweile auf.

Is There a Fluxus-Program? Gibt es ein Fluxus-Programm?

29.10.2021 - 17:00
Foto: C. Freytag , Lizenz: museum FLUXUS+
Für alle, die sich schon einmal gefragt haben, was Fluxus eigentlich ist und wie es dazu kam, dass sich Künstler vor über einem halben Jahrhundert daran machten, die Kunst zu verändern. Was sie anders machen wollten und wie sie es taten und was daraus geworden ist. Im Rahmen der "WarmUP"-Woche des Semesterauftakts der Universität Potsdam bietet das museum FLUXUS+ die Führung für alle Studierenden und Interessierten an. Alle Erstsemester erhalten gegen Vorlage des Studierendenausweises bis zum 31.03.2022 kostenfreien Eintritt.

PRAGMATA zeigt: "Gute Nacht" | RADAR

29.10.2021 - 18:00
Foto: PRAGMATA
Eine Hörspiel-Installation zum Nicht-Einschlafen PRAGMATA öffnet eine Tür in die rätselhafte Parallelwelt der Schlaflosigkeit. Schlaf ist anscheinend ein natürlicher Zustand. Doch für viele ist die Nachtruhe alles andere als erholsam. In schlaflosen Stunden verfangen sich Selbstzweifel, gesellschaftliche Erwartungen, aber auch Wahnsinn. Die Betroffenen erleben sie allein und sind doch verbunden mit der großen Gemeinschaft der Schlaflosen. Konzept, Entwicklung: PRAGMATA (Alpha Kartsaki & Sebastian Schlemminger) Stimmen: Manuela Neudegger, Norman Grotegut Moving Image: Theofilos Ieropoulos...

Die Verfehlung

29.10.2021 - 19:00 bis 21:00
Die Verfehlung - Filmplakat, Foto: Von Vietinghoff Filmproduktion, Lizenz: Von Vietinghoff Filmproduktion
Regie: Heiner Carow, Deutschland 1992, 90 min, mit den Schauspielern Angelika Domröse und Gottfried John als Gast Dirk Kummer, der heutige Regisseur spielt im Film eine seiner ersten Rollen (angefragt) Die Liebe zwischen einer ostdeutschen Putzfrau und dem Hafenarbeiter Jacob aus Hamburg wird durch das politische System der DDR beeinflusst. Sie glaubt, in dem Hamburger ihre große Liebe gefunden zu haben. Ihr Glück halten beide allerdings geheim. Der Grund dafür ist nicht die Angst, eine politische Verfehlung zu begehen, sondern die Furcht vor dem Gerede der Leute in ihrem Heimatort und die...

Rebellin Alemania mit My Rebella Spezial

29.10.2021 - 19:00
Rebellin Alemania, Foto: Olaf Druse
Bella Liere Im Vorfeld findet eine Modenschau statt Rebellion? Wenn’s Spaß macht! Revolte? Gegen wen? Wird sich schon was finden! Bambule? Mit wem? Na mit Euch, liebes Publikum! Es ist Zeit für wahre Rebellinnen. Zeit für Rebellin Bella Liere, denn sie geht nicht durch die Wand, sie springt auch nicht drüber, denn dafür ist sie einfach zu schwer. Nein, Bella ist die Wand. Denn sie ist wand-lungsfähig. In Ihrem Soloabend, der rasant, witzig und sehr musikalisch daherkommt, berichtet sie von erstaunlichen und außergewöhnlichen Begebenheiten, aus ihrem ersten Leben als gelernte Physiotherapeutin...

Studiengang Figurentheater der HMDK Stuttgart zeigt: "3 Kurzstücke" | RADAR

29.10.2021 - 19:00
Foto: Adeline Rüss
Adeline Rüss Stuttgart >>Als ich Gabel war Eine objektophile Begegnung Spiel, Idee, Konzept: Adeline Rüss Künstlerische Betreuung: Prof. Stephanie Rinke Lichtbetreuung: Joachim Fleischer Bühnenbildbetreuung: Arne Bustorff Dauer: 10 Min. ___ Liesbeth Nenoff Leipzig >>Schöne Jugend Begegnung mit der eigenen Endlichkeit Spiel, Idee: Liesbeth Nenoff Künstlerische Betreuung: Florian Feisel Beratung+Licht: Joachim Fleischer Dauer: 10 Min. ___ Annina Mosimann Ludwigsburg >>Masa Mater Eine kosmische Geschichte über den Kreislauf des Lebens Idee, Konzept, Spiel: Annina Mosimann...

Seiten