Veranstaltungen

z. B. 23.01.2022
z. B. 23.01.2022

Stadtspaziergang durch Potsdam

20.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Kein Netz,aber drei Klotüren

20.04.2022 - 19:30
Kein Netz, aber drei Klotüren, Foto: Foto: www.Foto-charlotte-25.de
"Kein Netz, aber drei Klotüren" Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser- Alter“? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“.Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und...

Stadtspaziergang durch Potsdam

21.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Kein Netz,aber drei Klotüren

21.04.2022 - 19:30
Kein Netz, aber drei Klotüren, Foto: Foto: www.Foto-charlotte-25.de
"Kein Netz, aber drei Klotüren" Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser- Alter“? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“.Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und...

NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Sturm" | PREMIERE

21.04.2022 - 20:00
In der Bearbeitung von Shakespeares „Sturm“ durch Joachim Lux für das Wiener Burgtheater konzentriert sich die Handlung des Stücks auf drei Charaktere. Prospero, einst von seinen Gegnern auf eine einsame Insel verbannt, zwingt die beiden ungleichen Diener, Caliban und Ariel, seine Geschichte und die seiner Kontrahenten immer wieder und wieder zu erzählen. So wird Prospero zum Regisseur seiner eigenen Vergangenheit, seines Lebens und seiner Zukunft. Dabei verschieben sich die Herrschaftsverhältnisse und Allianzen überraschend komisch, und ebenso gefährlich entstehen immer neue Perspektiven...

Stadtspaziergang durch Potsdam

22.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Potsdamer Hinterhöfe

22.04.2022 - 16:00 bis 18:00
Hinterhof, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Der Spaziergang durch Potsdams Hinterhöfe lädt Sie ein, die hübschen Fassaden Potsdams Innenstadt zu entdecken. Ohne Zweifel bergen die versteckten Hinterhöfe entlang der Brandenburger Straße große Ereignisse und kleine Anekdoten. Erst auf den zweiten Blick erkennt man eine alte Seifenfabrik oder ein ehemaliges Gefängnis. Termine: Von April bis Oktober an jedem Montag und Freitag sowie am 17. April (Ostersonntag) und 18. April (Ostermontag) Infolge der neuen Corona-Eindämmungsverordnung des Land Brandenburg gilt für diese Stadtführung die 2G Regel.

Dauer Happy Hour

22.04.2022 - 19:30
Ja doch, im dritten Jahr des Coronawahnsinns geloben wir: Wir sind geimpft, getestet, maskiert und durchgeboostert! Und wir geben uns zur Begrüßung auch nicht mehr die Hand, nein, wir heben den Arm zum Pioniergruß. Wer das nicht kennt, darf trotzdem zu uns kommen: Denn wir verfügen über das einzige Kabarettprogramm im Fünf-G-Modus: Genial, Gämpferisch, Guldurvoll, Gesund und Glückstrunken. Verantwortlich im Sinne des Paragraphen: BELLA LIERE & ANDREAS ZIEGER.

NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Sturm"

22.04.2022 - 20:00
In der Bearbeitung von Shakespeares „Sturm“ durch Joachim Lux für das Wiener Burgtheater konzentriert sich die Handlung des Stücks auf drei Charaktere. Prospero, einst von seinen Gegnern auf eine einsame Insel verbannt, zwingt die beiden ungleichen Diener, Caliban und Ariel, seine Geschichte und die seiner Kontrahenten immer wieder und wieder zu erzählen. So wird Prospero zum Regisseur seiner eigenen Vergangenheit, seines Lebens und seiner Zukunft. Dabei verschieben sich die Herrschaftsverhältnisse und Allianzen überraschend komisch, und ebenso gefährlich entstehen immer neue Perspektiven...

Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam

23.04.2022 - 10:15 bis 12:00
Starten Sie den Tag genussvoll mit einem Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam. An den Wochenenden und an Feiertagen bietet das Restaurant Urwaldblick ein Frühstück mit großer Auswahl an feinsten und hausgemachten Leckereien für jeden Geschmack. In der Zeit von 10:15 Uhr bis 12:00 Uhr können Sie Köstlichkeiten im Innenbereich des Restaurants Urwaldblick genießen. Die vielfältige Speisenauswahl des Frühstücksbuffets zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus – Regionalität sowie Saisonalität einen hohen Stellenwert. Reservieren Sie das Frühstücksbuffet im Restaurant Urwaldblick in Potsdam...

Seiten