Veranstaltungen

z. B. 23.01.2022
z. B. 23.01.2022

Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam

09.04.2022 - 10:15 bis 12:00
Starten Sie den Tag genussvoll mit einem Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam. An den Wochenenden und an Feiertagen bietet das Restaurant Urwaldblick ein Frühstück mit großer Auswahl an feinsten und hausgemachten Leckereien für jeden Geschmack. In der Zeit von 10:15 Uhr bis 12:00 Uhr können Sie Köstlichkeiten im Innenbereich des Restaurants Urwaldblick genießen. Die vielfältige Speisenauswahl des Frühstücksbuffets zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus – Regionalität sowie Saisonalität einen hohen Stellenwert. Reservieren Sie das Frühstücksbuffet im Restaurant Urwaldblick in Potsdam...

Geführte Radtour durch Potsdam

09.04.2022 - 10:30 bis 14:30
Die Stadtführung hoch zu Rad zeigt Ihnen das einzigartige Gesamterlebnis Potsdam auf die überzeugendste Weise! Entdecken Sie sowohl die herausragenden, berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt als auch die alles verknüpfende Parklandschaft, die einst von Peter Joseph Lenné geschaffen wurde. Radeln Sie auf den idyllischsten Wegen und lassen Sie sich durch professionelle Guides führen! Strecke: ca. 20 km Stationen: Alter Markt, Holländisches Viertel, Barocke Innenstadt, Stadttore, Schloss und Park Sanssouci, Russische Kolonie Alexandrowka, KGB-Gefängnis, Schloss Cecilienhof, Neuer Garten,...

Potsdam – Eine Reise durch Europa

09.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Holländisches Viertel, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
In zwei Stunden reisen Sie in Potsdam ohne Mühe nach Holland, Russland und Italien. Wie lebten die Bewohner des Holländischen Viertels? Lassen Sie sich russische Pralinen auf der Zunge zergehen und erleben Sie die Havel als Seenkette vom Belvedere Pfingstberg aus. Sogar Berlin scheint von Potsdams schönster Aussicht noch näher. Termine: Von April bis Oktober an jedem 2. und 4. Samstag im Monat. Infolge der neuen Corona-Eindämmungsverordnung des Land Brandenburg gilt für diese Stadtführung die 2G Regel.

Stadtspaziergang durch Potsdam

09.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Dauer Happy Hour

09.04.2022 - 19:30
Ja doch, im dritten Jahr des Coronawahnsinns geloben wir: Wir sind geimpft, getestet, maskiert und durchgeboostert! Und wir geben uns zur Begrüßung auch nicht mehr die Hand, nein, wir heben den Arm zum Pioniergruß. Wer das nicht kennt, darf trotzdem zu uns kommen: Denn wir verfügen über das einzige Kabarettprogramm im Fünf-G-Modus: Genial, Gämpferisch, Guldurvoll, Gesund und Glückstrunken. Verantwortlich im Sinne des Paragraphen: BELLA LIERE & ANDREAS ZIEGER.

Offene Gärten

10.04.2022
Gärten in Potsdam, Foto: PMSG, André Stiebitz
Auch 2022 können Gärten in Potsdam besucht werden. Der erste Höhepunkt der Gartensaison findet im Mai statt. Zum Herbsttermin schmücken sich die Gärten mit den vom Herbst kündenden Farben von Dahlien, Astern und Rudbeckien zwischen Blattstauden und Gräsern. Neben Gartenbereichen zur Zierde und Erholung finden auch Nutzgärten wieder Aufmerksamkeit. Eine gemeinsame Aktion der INITIATIVE OFFENE GÄRTEN Berlin-Brandenburg und der URANIA „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V.

Tierische Stars

10.04.2022 - 10:00 bis 11:00
Schreiadler Sigmar ist der berühmteste Adler Brandenburgs (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky), Foto: D. Marschalsky, Lizenz: (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky)
Warum sind Schreiadler Sigmar, Braunbär Tapsi und Eisbärin Nancy die Stars im Museum? In der Highlight-Tour an jedem zweiten Sonntag im Monat erfahren Familien Wissenswertes aus der Tierwelt und Geschichten über die Exponate. Auch den Rückkehrer Wolf und einen beinahe hundertjährigem Regenwurm können Kinder und Erwachsene treffen. Hinweise: - jeden 2. Sonntag im Monat (außer in der Sommerpause zwischen Juni und August) - ab 5 Jahren geeignet - Führung im Eintritt enthalten - Anmeldung und Zeitfenster-Reservierung unter 0331 289-6707

Orchideenblüte in der Biosphäre Potsdam

10.04.2022 - 10:00 bis 19:00
Orchideenblüte 2022, Foto: Biosphäre Potsdam, Lizenz: Biosphäre Potsdam
Begeben Sie sich auf eine Reise durch den Potsdamer Dschungel und lassen Sie sich von einer faszinierenden Vielfalt an Orchideen verzaubern. Die Tropenerlebniswelt erstrahlt in einem bunten Meer aus farbenfrohen Blüten und läutet damit den Frühling ein. Wie Farbtupfer im satten Grün des Regenwaldes, leuchten die prächtigen Orchideen in der Biosphäre Potsdam.

Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam

10.04.2022 - 10:15 bis 12:00
Starten Sie den Tag genussvoll mit einem Frühstücksbuffet in der Biosphäre Potsdam. An den Wochenenden und an Feiertagen bietet das Restaurant Urwaldblick ein Frühstück mit großer Auswahl an feinsten und hausgemachten Leckereien für jeden Geschmack. In der Zeit von 10:15 Uhr bis 12:00 Uhr können Sie Köstlichkeiten im Innenbereich des Restaurants Urwaldblick genießen. Die vielfältige Speisenauswahl des Frühstücksbuffets zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus – Regionalität sowie Saisonalität einen hohen Stellenwert. Reservieren Sie das Frühstücksbuffet im Restaurant Urwaldblick in Potsdam...

Stadtspaziergang durch Potsdam

10.04.2022 - 11:00 bis 13:00
Alter Markt, Foto:  André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit mit Blick in das Potsdam von morgen: Start ist am Alten Markt, der historischen Mitte Potsdams, die mit der Nikolaikirche und ihren rekonstruierten Barockbauten, dem Museum Barberini und dem Landtag in der Hülle des alten Stadtschlosses im neuen Glanz leuchtet. Durch die barocke Innenstadt geht es vorbei an Potsdams Einkaufsmeile, dem „Broadway“, zum Holländischen Viertel. Kleine Läden, Cafés und Bars prägen das Flair der einzigartigen geschlossenen holländischen Siedlung außerhalb der Niederlande. Hier endet die Tour. Die Stadtführung findet im...

Seiten