Veranstaltungen

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen in der Landeshauptstadt Potsdam verschiedene Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.
Weitere Informationen zur Corona-Pandemie unter www.potsdam.de/coronavirus.

Kultur in Potsdam – dafür stehen die Schlösser und Gärten mit Welterbestatus der UNESCO, die Aufführungen des Hans Otto Theaters am Tiefen See, die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, die Festivals der Avantgarde "tanztage", "unidram" und sehsüchte. Die Schiffbauergasse lädt zu vielfältigen Veranstaltungen alle Kulturinteressierten ein.

Kultur in Potsdam steht aber auch für die Angebote der freien Kulturszene und der Bildenden Kunst, es steht für die zahlreichen Galerien und Stadtfeste und die facettenreichen Ausstellungen in den Potsdamer Museen. Es steht für den Mythos Film, dessen Wiege mit den Ufa-Studios in Babelsberg stand.

Willkommen in der Kulturstadt Potsdam

In der reichen Kulturlandschaft des Landes Brandenburg nimmt die Landeshauptstadt einen herausragenden Platz ein. Potsdam, die Stadt preußischer Schlösser und Gärten, bietet - neben ihrem stolzen, weit über die Ländergrenzen hinausreichenden historischen Erbe - ein vielfältiges und reiches aktuelles Kultur- und Kunstleben.» mehr

Das war die EinheitsEXPO zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit

Kommen – gucken – staunen: „EinheitsEXPO 30 Jahre – 30 Tage – 30 x Deutschland“ – Die vierwöchige EinheitsEXPO in Potsdam erlebt heute mit dem Festakt und dem Ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit ihren Höhepunkt.» mehr

„Neunundachtzig/Neunzig. Momentaufnahmen des letzten Jahres der DDR in Potsdam“

Die Fotoausstellung im Potsdam Museum fragt nach persönlichen Erinnerungen aus Potsdam im Wendejahr - ab 5. September 2020 zeigt das Museum in der Foyerausstellung Fotografien, die Schlaglichter auf das letzte Jahr der DDR in Potsdam werfen.» mehr

MENSCH BIENE!

Honigbienen braucht der Mensch für Obst, Gemüse und auch Blumen. In der neuen Familienausstellung entdecken besonders Kinder das faszinierende Leben dieser schützenswerten Insekten.» mehr

Vier kostenfreie Freitage | Vier Potsdamer Museen

Viermal im Jahr laden das Filmmuseum Potsdam, das Naturkundemuseum Potsdam und das Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte sowie das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte zu einem kostenlosen Besuch ein.» mehr

Tierischer Museumsmontag im Naturkundemuseum Potsdam

Am ersten Montag im Monat ist Museumsmontag! Einmal im Monat können die verschiedenen Ausstellungen des Naturkundemuseums Potsdam von 9 bis 17 Uhr bei reduziertem Eintritt erkundet werden.» mehr

Kombiticket für vier Museen

Mit der Kombikarte können in Potsdam in vier Museen rund 10.000 Ausstellungsobjekte besichtigt werden.» mehr

ENTFÄLLT Führung für blinde und seheingeschränkte Kinder im Naturkundemuseum Potsdam

Die Gäste im Alter von 6 bis 12 Jahren entdecken besondere Exponate mit verschiedenen Sinnen.» mehr

Museumserlebnisse für Menschen mit und ohne Demenz

In den verschiedenen Führungen werden Farben, Formen und Geschichten erlebbar sowie Erinnerungen geweckt und alle Sinne angeregt. Abwechselnd finden sie im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte, Museum Barberini, Filmmuseum Potsdam oder Naturkundemuseum Potsdam statt.» mehr

Mit Baby ins Naturkundemuseum Potsdam

Jeden zweiten Freitag im Monat findet ein thematischer Rundgang durch das Museum für Mütter und Väter in Elternzeit mit Baby statt.» mehr

Seiten