Coronavirus

Abstriche in Screening-Zentren ohne Anmeldung möglich

In Potsdam gibt es aktuell 56 bestätigte Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus, von denen aktuell drei stationär behandelt werden. Etwa 450 Menschen befinden sich derzeit als Kontaktpersonen ersten Grades in häuslicher Isolation.» mehr

In Potsdamer Geburtskliniken hat Sicherheit oberste Priorität

Die Kreißsäle in Potsdamer Geburtskliniken bleiben für werdende Väter/Partner weiter geschlossen. Frischgebackene Väter/Partner ohne jegliche Krankheitssymptome dürfen täglich für eine Stunde zu Mutter und Kind auf die Wochenbettstation.» mehr

Land Brandenburg erlässt Betretungsverbot für öffentliche Flächen

Am 23. März 2020 trat die neue Rechtsverordnung des Landes Brandenburg in Kraft, die auch in Potsdam gelten. Sie beinhaltet weitere Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und einzudämmen.» mehr

Der Coronavirus geht uns alle an. Hier gibt es Informationen für Menschen mit Behinderungen

Die Landeshauptstadt Potsdam möchte, dass sich Menschen mit Behinderung, ihre Partner*innen, ihre Familien und Freund*innen schnell und einfach über Corona informieren können. Hier finden Sie eine Übersicht von Links zu hilfreichen Informationsangeboten, viele davon in Leichter oder Einfacher Sprache sowie Gebärdensprache.» mehr

Videokolumne: Oberbürgermeister Mike Schubert zur Corona-Pandemie

Oberbürgermeister Mike Schubert informiert in seiner Videokolumne über die aktuellen Herausforderungen der Corona -Pandemie für die Landeshauptstadt.» mehr

Keine persönlichen Sprechstunden im Rathaus

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus auch in der Landeshauptstadt Potsdam schränkt die Stadtverwaltung ihre Bürgerdienstleitungen ein. Grundsätzlich gibt es ab sofort in allen Dienststellen keine persönlichen Sprechzeiten mehr.» mehr

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Leichter Sprache und Fremdsprachen

Menschen, die auf barrierefreie Kommunikation angewiesen sind, finden hier wichtige Erklärungen zum Corona-Virus in Leichter Sprache sowie Gebärdensprachvideos. Information on the Coronavirus in foreign languages is provided here.» mehr

Neues Screening-Zentrum im Stadtteil Am Stern eröffnet

Ein neues Screening-Zentrum ist heute, 20. März 2020, in der Pietschkerstraße 14-17 im Potsdamer Stadtteil Am Stern eröffnet worden. Zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 14 und 18 Uhr erhalten Menschen, die nach Kriterien des Robert-Koch-Instituts auf das Coronavirus getestet werden sollen, einen Abstrich.» mehr

Dringender Appell an Potsdamer Händler

Mit Sorge haben der HBB Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V. und die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam die zum Teil zögerliche und inkonsequente Umsetzung der Corona-Verordnung bei Händlern, Gewerbetreibenden und Gastronomen beobachtet.» mehr

Potsdam stellt 200.000 Euro für Kultur und Sport zur Verfügung

Oberbürgermeister Mike Schubert hat heute gemeinsam mit dem stellvertretenden Leiter des Verwaltungsstabes und Chef der Feuerwehr, Ralf Krawinkel, und der Beigeordneten für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Noosha Aubel, über die aktuelle Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Potsdam informiert.» mehr

Seiten