Chancengleichheit

Die Landeshauptstadt Potsdam tritt für ein Zusammenleben ein, welches durch Chancengleichheit geprägt ist. Die gleichberechtigte Teilhabe der Menschen, unabhängig ihrer Unterschiedlichkeit, an allen gesellschaftlichen Bereichen ist dabei ein erstrebenswertes Ziel. Aber auch das klare Bekenntnis zu Antidiskriminierung und zum Abbau von Benachteiligungen sind unerlässlich, um einen wertschätzenden und verantwortungsvollen Umgang untereinander zu fördern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie wertvolle Informationen darüber, wie Chancengleichheit in der Landeshauptstadt Potsdam gelebt wird sowie wichtige AnsprechpartnerInnen und Kontaktadressen zum Thema.

Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam verliehen

In insgesamt vier Kategorien - Projektidee, Einzelleistung, Vereinsarbeit sowie Jahresmotto „Fragt die Jugend“ - wurde der Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam 2021 ausgelobt und am Sonntag verliehen. Gewinner*innen sind die Frauen-Fahrrad-Fahrschule, Start with a Friend e. V., Jala El Jazairi und das Projekt Vitamin P – Chancenpatenschaften.» mehr

31. Potsdamer Interkulturelle Woche startet am 26. September

Vom 26. September bis 3. Oktober findet die diesjährige 31. Potsdamer Interkulturelle Woche statt. Das bundesweite Motto lautet #offengeht und steht für die Ermutigung, für die Grundwerte unserer Gesellschaft einzutreten.» mehr

"Gehen oder Bleiben?" - Das Motto der 32. Brandenburgischen Frauenwoche 2022 steht

Der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg e. V. hat das Motto der 32. Brandenburgischen Frauenwoche 2022 bekannt gegeben. Mit dem Motto "Gehen oder Bleiben?" stellt der Beirat der Brandenburgischen Frauenwoche die Frage zur Diskussion, wie wir leben wollen und was wir dafür brauchen. Die Auftaktveranstaltung der nächsten Brandenburgischen Frauenwoche ist am 3. März 2022 in Schwarzheide (Lausitz) geplant. Die Handreichung sowie Informationen zu Förderanträgen finden Sie hier.» mehr

Programm der 31. Potsdamer Interkulturellen Woche jetzt online

Die 31. Interkulturelle Woche findet vom 26. September bis 3. Oktober 2021 unter dem Motto „#offen geht“ statt. Hier finden Sie das aktuelle Programm der 31. Interkulturellen Woche in Potsdam. Magdolna Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration der Landeshauptstadt Potsdam, lädt alle Interessierten herzlich dazu ein, die vielfältigen Veranstaltungen zu besuchen. Die Interkulturelle Woche wird am Sonntag, 26. September um 14 Uhr auf dem Alten Markt eröffnet. Das Straßenfest findet unter dem Motto "Unter einem Dach – Wir feiern Miteinander“ statt.» mehr

Website in ‚Leichter Sprache‘ geht online

Die Landeshauptstadt Potsdam hat eine Webseite in Leichter Sprache veröffentlicht. Hier finden sich Informationen zur Stadt Potsdam, beispielsweise in den Bereichen Bildung, Arbeit und Freizeit. Außerdem gibt es Hinweise zur Geschichte Potsdams, zu Sehenswürdigkeiten und zu Fragen der Mobilität und Barrierefreiheit.» mehr

Bestes Potsdamer Integrationsprojekt gesucht

Zum 17. Mal wird in diesem Jahr der Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam ausgeschrieben. Bis zum 21. August 2021 können sich Träger, Organisationen und Verbände, private Initiativen, Vereine, Einzelpersonen und Bürgerinitiativen, Schulen und Kindergärten und andere um den Integrationspreis bewerben.» mehr

Jahresbericht des Büros für Chancengleichheit und Vielfalt 2019/2020

Im Jahresbericht „Chancengleichheit 2019/2020“ erfahren Sie, wo im Jahr 2019/2020 die Schwerpunkte des Büro für Chancengleichheit und Vielfalt lagen. Es werden wichtigste Arbeitsvorhaben, Projekte, Fachtage und Aktionen der letzten beiden Jahre dargestellt und hinsichtlich ihrer Ziele erläutert.» mehr

EINE Stadt für ALLE: Für eine chancengerechte Stadt

Die Leiterin des Büros für Chancengleichheit und Vielfalt und Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Potsdam, Martina Trauth, stellte heute gemeinsam mit ihrem Team den Jahresbericht „Chancengleichheit 2019/2020“ vor.» mehr

Aufruf zur Mitgestaltung der 31. Potsdamer Interkulturellen Woche 2021

Die Potsdamer Interkulturelle Woche findet vom 26. September bis 3. Oktober 2021 statt. Magdolna Grasnick, Beauftragte für Migration und Integration der Landeshauptstadt Potsdam, ruft zur Beteiligung an der Mitgestaltung des Programms der Interkulturellen Woche auf.» mehr

Das Büro für Chancengleichheit und Vielfalt zum Deutschen Diversity-Tag am 18. Mai 2021

Der Deutsche Diversity-Tag findet jährlich auf Initiative des Vereins Charta der Vielfalt e. V. statt mit dem Ziel, den Vielfaltsgedanken in die Arbeitswelt und in die Gesellschaft zu tragen. In ganz Deutschland beteiligen sich Unternehmen und Institutionen an diesem Aktionstag. Dieses Jahr findet er am 18. Mai 2021 statt. Warum die Beauftragten im Büro für Chancengleichheit und Vielfalt sich für die Vielfalt in der Landeshauptstadt Potsdam engagieren und welche Potenziale sie darin sehen, lesen Sie im folgenden Interview.» mehr

Seiten