Bürgerbeteiligung

Das Verhältnis zwischen Bürgerschaft, Politik und Stadtverwaltung ist von einem Wandel betroffen. Immer mehr Menschen entwickeln den Wunsch nach persönlicher Mitwirkung und nach aktiver Gestaltung ihres direkten Lebensumfeldes. Sie wollen sich engagieren und an den Entscheidungen in ihrer Stadt und ihrem Stadtteil beteiligen. Die Landeshauptstadt Potsdam bietet verschiedene Möglichkeiten der Mitsprache.

Abonnieren Sie hier regelmäßige Informationen. Mit dem Newsletter zur Bürgerkommune und zum Potsdamer Bürgerhaushalt erhalten Sie aktuelle Informationen zur Bürgerbeteiligung in der Landeshauptstadt Potsdam. Hier kommen Sie direkt zur Newsletter-Anmeldung.

Weitere Informationen finden Sie unter: Buergerbeteiligung.Potsdam.de

Entwicklung von Potsdams Spielplätzen: Potsdamer können mitreden

Die Landeshauptstadt möchte die Potsdamerinnen und Potsdamer als Nutzer der Spielplätze an der Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes Spielplätze beteiligen. Bis zum 3. Oktober 2019 können Interessierte ihre Meinungen und Anregungen zu den Potsdamer Spielplätzen zu äußern.» mehr

Potsdamerinnen und Potsdamer bewerten ihre Stadt positiv

Im Spätsommer und Herbst des vergangenen Jahres wurde die Mehrthemenumfrage „Leben in Potsdam“ bereits zum fünften Mal durchgeführt. Ihre Ergebnisse liegen nun in einem umfangreichen Ergebnisbericht vor.» mehr

Mehr Frauen in die Politik

Politisch und gesellschaftlich interessierte und aktive Frauen aus ganz Brandenburg sind zu der parteiübergreifenden Workshop-Reihe „Brandenburg ̶ Ich misch‘ mich ein“ eingeladen, die Mitte August startet.» mehr

Buchpaten gesucht

Die Beigeordnete für Bildung, Kultur, Jugend und Sport der Landeshauptstadt Potsdam, Noosha Aubel, wirbt um neue Paten für das Buchpatenprojekt der Stadt- und Landesbibliothek (SLB).» mehr

Ehrenamtspreise in der Schinkelhalle verliehen

Der Potsdamer Ehrenamtspreis wurde am Donnerstag zum 13. Mal verliehen. Im Beisein von Oberbürgermeister Mike Schubert wurden in der Schinkelhalle sechs Ehrenamtspreise und elf Anerkennungen verliehen.» mehr

Wahl des Seniorenbeirats der Landeshauptstadt Potsdam am 3. September 2019

Potsdams Seniorenbeirat kümmert sich um die Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger. Er unterstützt, berät und ist in verschiedenen Bereichen aktiv. Die nächste Wahl findet am 3. September 2019 statt. Machen auch Sie mit.» mehr

Ausschreibung des Integrationspreises 2019

Zum 15. Mal wird in diesem Jahr der Integrationspreis der Landeshauptstadt Potsdam ausgeschrieben. Bis Freitag, 9. August, können sich Träger, Organisationen, Verbände und andere um den Integrationspreis bewerben.» mehr

Einweihung der neugestalteten Plantage

Auf der Plantage kann es losgehen: die innerstädtische Parkanlage wurde seit April 2018 unter intensiver Kinder- und Jugendbeteiligung umgebaut. Sie bietet nun allen Potsdamerinnen und Potsdamern – egal ob groß, ob klein, ob alt, ob jung – Raum für Spiel, für Sport und für Bewegung sowie für Erholung.» mehr

Besser mobil. Besser leben.: Radwegbrücke Werder (Havel) – Potsdam

Die Landeshauptstadt Potsdam, die Stadt Werder (Havel) und die Gemeinde Schwielowsee haben bei einer gemeinsamen Veranstaltung über die geplante Rad- und Fußwegbrücke über den Zernsee informiert.» mehr

Einwohnerantrag hat nicht ausreichend gültige Stimmen

Der Einwohnerantrag zum Thema „Potsdams direkte Busanbindung in den Norden und nach Berlin erhalten“ hat weniger gültige Stimmen als nötig und ist somit unzulässig.» mehr

Seiten