Ausstellungen

Aufatmen - Die Havel erleben

Vom 19. Oktober 2017 bis 18. März 2018 zeigt die Sonderausstellung "Aufatmen - Die Havel erleben" in der Treppenhausgalerie des Naturkundemuseums Potsdam Arbeiten der Fotografen Klemens Karkow und Parwez Mohabat-Rahim.» mehr

Aquarium - Fische Brandenburgs

Bereits seit über 50 Jahren gibt es am Standort des Naturkundemuseums Potsdam ein Aquarium. Es wurde 1965 als ein innovatives Angebot für Museumsbesuchende errichtet und ist bis heute sehr beliebt. In 22 Aquarienbecken können fast 40 einheimische Fischarten ständig beobachtet werden.» mehr

Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe

Die Sonderausstellung "Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe" des Naturkundemuseums Potsdam präsentiert einen Ausschnitt aus der Vielfalt der Tierarten in der UNESCO-Welterbelandschaft in Potsdam.» mehr

In der Spur des Menschen - Biologische Invasionen

Informieren Sie sich über das weltweite Phänomen biologischer Invasionen. Die Ausstellung veranschaulicht das globale Einbringen neuer Tier-, Pilz und Pflanzenarten in fremde Lebensräume.» mehr