Allgemeine Informationen

Bundesnotbremse in Kraft, Läden in Potsdam mit Terminvergabe und Testpflicht geöffnet

Potsdam weist einen 7-Tage-Inzidenzwert über 100 auf. Es gelten die Regeln des Bundesinfektionsschutzgesetzes, also die sogenannte Bundesnotbremse. Die geltenden Regeln im Überbick.» mehr

Pandemiebedingte Einschränkungen des Bürgerservice

Die Landeshauptstadt Potsdam hat am 30. März 2021 die gemäß der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg vereinbarte „Notbremse“ gezogen. Daraus ergeben sich Beschränkungen für die Dienstleistungen der Landeshauptstadt Potsdam.» mehr

Shoppen, aber sicher: Corona-Testpflicht beim Einkaufen

Laut Infektionsschutzgesetz des Bundes ist das Einkaufen in Verkaufsstellen des Einzelhandels ab 24. April 2021 nur noch mit einem aktuellen negativen Corona-Test möglich.» mehr

Notbetreuung für Kinder in Potsdam

In Potsdams Kitas wird ein eingeschränkter Regelbetrieb umgesetzt. Die Grundschulen befinden sich im Wechselunterricht und es gibt eine Testpflicht. Der Anspruch auf Betreuung in Hort und AKI findet dabei abwechselnd mit der Notbetreuung statt.» mehr

Kostenlose Schnelltests für Potsdamerinnen und Potsdamer

In teilnehmenden Apotheken und Testzentren können sich Potsdamerinnen und Potsdamer kostenlos mit einem Antigen-Schnelltest auf das Corona-Virus testen lassen.» mehr

Die wichtigsten Fragen zur Maskenpflicht in der Landeshauptstadt Potsdam

Es werden fortlaufend Fragen zur Maskenpflicht in der Landeshauptstadt Potsdam aufgelistet und beantwortet.» mehr

Impfwarteliste für die Landeshauptstadt Potsdam

In der Landeshauptstadt Potsdam soll keine Impfdose gegen das Corona-Virus verfallen. Daher wird in Potsdam eine zentrale Impf-Warteliste erstellt. Auf diese Liste greifen die Impforte in Potsdam zurück, um den dort täglich nicht verbrauchten Impfstoff zeitnah verimpfen zu können.» mehr

Corona-Updates für Potsdam

Update, 9. Mai, 8 Uhr: In den vergangenen 24 Stunden wurden dem Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Potsdam 37 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz für Potsdam liegt bei 122,6. Demnach gelten die Corona-Regeln der "Bundesnotbremse". Die 7-Tage-Inzidenz für das Land Brandenburg liegt bei 89,1.» mehr

Verwaltungsstab beschließt erweitertes Konzept „Öffnen, aber sicher“

Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Potsdam unter Leitung des Oberbürgermeisters Mike Schubert hat am Mittwoch, 17. März 2021, das erweiterte Konzept „Öffnen, aber sicher – Frühzeitig erkennen, um zu handeln“ beschlossen.» mehr

Corona-Impfungen in Brandenburg

Das Gesundheitsministerium setzt die nationale Impfstrategie COVID-19 im Land Brandenburg um. Hier gibt es Antworten zu Fragen rund um die Corona-Schutzimpfungen im Land Brandenburg.» mehr

Seiten