freie Trägerschaft - Primary School, FLEX

Internationale Grundschule Potsdam

Schulgebäude der Internationale Grundschule und der Alfred Nobel Gesamtschule (© H. Dietzel)
Schulgebäude der Internationale Grundschule und der Alfred Nobel Gesamtschule (© H. Dietzel)
Schulgebäude der Internationale Grundschule und der Alfred Nobel Gesamtschule (© H. Dietzel)

Tage der offenen Tür:
Sonnabend, 30.11.2019, 10 - 13 Uhr
Sonnabend, 25.01.2020, 10 - 13 Uhr

Anschrift:          
Ravensbergweg 30
14478 Potsdam

Telefon: 0331 / 8873550
Fax: 0331 / 88735529
E-Mail: info@school-international.de
Homepage: www.school-international.de


Öffnungszeiten:                  

  • Montag - Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr

Ganztagsbetreuung durch Hort: 

  • Der Hort arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule. Beim aktiven Nachmittagsprogramm wechseln sich Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote ab. Die Einrichtung setzt sich für gesunde Ernährung ein – ganzzeitlich für gesunde Schule.

Bildungsangebot:

  • Schwerpunkt: Sprachen, Montessoripädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, neue Medien
  • Grundsatz: Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Freude am Lernen beibehalten, eine Sinnhaftigkeit in ihrem Tun erleben und nachhaltig für's Leben lernen. Sie können zu dem Zeitpunkt, der für sie passend ist, zu uns kommen, ihre Potentiale entwickeln und den für sie höchstmöglichen Bildungserfolg erzielen
  • Bilinguale Klasse: Bis zur 4. Klasse werden alle Fächer außer Deutsch auf Englisch unterrichtet. Ab der 5. Klasse werden wahlweise Fächer der Gesellschaftswissenschaften sowie Biologie auf Englisch angeboten.
  • Deutsche Klassen: Englisch als Schwerpunktfach ab Klasse 1
  • Flexible Eingangsphase: Jahrgang 1 und 2 bilden eine jahrgangsübergreifende Klasse
  • Bildungsziel ist es, den Kindern die Grundlage für eine weiterführende Bildung und das Lernen zu vermitteln. Die Schule bereitet die Schüler auf den Besuch von weiterführenden Schulen vor.
  • Auf einen Blick:
    • gebundener Unterricht, Wochenplanarbeit, Projektunterricht
    • Arbeiten nach Montessori-Pädagogik
    • außerschulische Lernorte, Methodentraining
    • elementare Lern- und Arbeitstechniken
    • konstruktive Gruppenarbeit
    • individuelles Fördern und Fordern
    • Berichtszeugnisse bis zur 4. Klasse
    • Notengebung ab Klasse 5
    • selbstständiges Lernen im Lernbüro
    • mediengestütztes Lernen mit I-Pad & Smartboard
    • Lernentwicklungsgespräche, Cambridge Sprachzertifikate
    • kein Unterrichtsausfall
    • rhythmisierter Tagesablauf in 90 Minuten-Lernblöcken
    • Schulkleidung, gesunde Schule
    • Rituale / Feste, Regeln
    • Hortbetreuung, Ferienbetreuung
  • Schwerpunkte:
    • Zweizügigkeit
    • englischsprachige oder deutschsprachige Klasse
    • bilinguale Ausbildung
    • Unterricht bei englischsprachigen Muttersprachlern nach der Immersionsmethode
    • durchgängie Verbesserung der Sprachkompetenz
    • Entwicklung eines grundlegenden Verständnisses mathematischer und naturwissenschaftlicher Zusammenhänge
    • psychomotorische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen weiterentwickeln
  • Auftrag:
    • die unterschiedlichen individuellen Lernvoraussetzungen und Lernfähigkeiten der Kinder zu fördern
    • Grundlagen für selbstständiges Denken, Lernen und Arbeiten entwickeln
    • den Entwicklungs- und Leistungsstand für jedes Kind individuell zu ermitteln, zu reflektieren und zu evaluieren
Adresse: 
Internationale Grundschule Potsdam
Ravensbergweg 30
14478 Potsdam
Deutschland