städtische Trägerschaft - Ganztagsangebote (OF)

Hannah-Arendt-Gymnasium (5)

Das Foto zeigt einen mehrgeschossigen und mehrfarbige Teil der Schule vor blauem Himmel.
Das Foto zeigt einen mehrgeschossigen und mehrfarbige Teil der Schule vor blauem Himmel.
Hannah-Arendt-Gymnasium (© Dominik Jungermann)

Elterninformationsabend Ü7:
19.11.2019, 18:00 Uhr
Tag der offenen Tür:
14.12.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
EinBlick in den Unterricht:
21.01.2020, 15:30 - 17:00 Uhr (Anmeldung ab 06.01.2020 per Telefon)

Anschrift:
Haeckelstr. 72
14471 Potsdam

Telefon: 0331 / 289 7540
Fax: 0331 / 289 7541
E-Mail: mail@hagpotsdam.de
Homepage: www.hagpotsdam.de

 

Leitbild des Hannah-Arendt-Gymnasiums
Denken ohne Geländer, Wert(e) schätzen, Gemeinschaft leben, Fähigkeiten entfachen

Profil: Wirtschaft & Politik

Fremdsprachenangebot

1. Fremsprache: Englisch
2. Fremdsprache: Spanisch, Französisch

10 gute Gründe für das HAG Potsdam

Pioniergeist
Das Hanna-Arendt-Gymnasium wurde zum Schuljahr 2016/2017 neu gegründet, zunächst unter dem Namen Gymnasium Potsdam West. Seit diesem Schuljahr 2019/20 lernen die Jahrgänge 7 - 10 in der Haeckelstraße 72 in Potsdam West. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern haben in den ersten Schuljahren die Möglichkeit, die Schule aktiv mitzugestalten. Ein hochmotiviertes Kollegium und eine lernfreudige Schülerschaft laden Sie herzlich ein, Ihre Ideen einzubringen sowie den Aufbau des Gymnasiums zu begleiten und zu prägen.

Profil
Das HAG Potsdam ergänzt die Potsdamer Schullandschaft mit seinem Profil Wirtschaft/Politik um einen essentiellen Baustein und wird in den kommenden Jahren stets weiterentwickelt. Für den Profilbereich Wirtschaft/Politik sind verschiedene Bildungsangebote wie Praktika, Besuche von außerschulischen Lernorten und Schülerfirmen sowie ein passendes Ganztagsangebot geplant. Das Pflichtfach "Projektorientierte Kompetenzbildung" (ProKo) in Jg. 9 sowie ein interessantes Wahlpflichtangebot in Jg.10 runden das Profil ab. Zudem möchte die Schule gezielt an Wettbewerben der politischen Bildung, Demokratiepädagogik und ökonomischen Bildung teilnehmen. Der schulische Alltag wird in den kommenden Jahren außerdem mit Projekten wie "Jugend debattiert" und der "Juniorwahl" angereichert. Der Aufbau von regionalen Kooperationen und Partnerschaften wird dazu beitragen, dass unsere Schülerinnen und Schüler bereits innerhalb der Schulzeit ein Netzwerk regionaler Förderer erleben und davon für Ausbildung und Studium profitieren können.

Individualisierung
Die Wahlpflichtangebote in Jg. 10 geben den Schülerinnen und Schülern Gelegenheit, ihrer Individualität Raum zu geben. Wir bieten Informatik, Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Theater an. Statt der Facharbeit arbeiten die Klassen des Jg. 9 im Rahmen von ProKo an eigenen Projekten.

Berufs- und Studienorientierung
Fachübergreifend werden die Kinder bereits ab der 8. Klasse auf die Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft vorbereitet. Das Praktikum in Klasse 9, der Besuch von Messen sowie Bewerbertrainings helfen den Schülerinnen und Schülern, Entscheidungen fundiert zu treffen und den Anforderungen gewachsen zu sein. Auch im Fachunterricht sind studien- und berufsorientierende Einheiten fest etabliert. Verschiedene Kooperationspartner im akademischen Bereich und privaten Sektor lassen die Eindrücke unserer Schülerinnen und Schüler authentisch werden. Jg. 10 schließt mit einer berufs- und studienorientierenden Woche ab, welche der individuellen Entwicklung der Schülerschaft durch drei verschiedene, frei zu wählende Grundausrichtungen Rechnung trägt.

Transparenz
Wir arbeiten mit der Schulverwaltungssoftware Edupage. Alle Schülerinnen und Schüler und Eltern sind stets zeitnah über das Klassenbuch und Fehlzeiten sowie Hausaufgaben informiert. Auch die Kommunikation zwischen Lehrkräften, Eltern und Schülern ist schnell, effizient und direkt möglich.

Kollegium
Unter www.hagpotsdam.de erfahren Sie ein wenig mehr über jedes Mitglied unseres Kollegiums.

Ausstattung
Unsere Schule verfügt über eine moderne Ausstattung. Viele Räume verfügen über Smart- und Whiteboards sowie Dokumentenkameras oder Beamer. Die Schülerlounge wird aktuell durch Klassen und Lehrkräfte gestaltet, um zu einem echten Lernzentrum zu werden. Auch ein Bildungszentrum mit Bibliothek und Schülersprecherraum wird aktuell umgesetzt. Der großzügige Speiseraum dient zudem als Aula für schulische Veranstaltungen. Die Nutzung eines Schließfaches ist ebenso möglich. Die Bauarbeiten für die neue schuleigene Turnhalle sind bereits voll im Gange und werden voraussichtlich im Januar 2020 abgeschlossen sein. Ansprechende Sportaußenflächen laden dann zum Basketball- und Fußballspielen in den Pausen ein.

Offener Ganztag
Schule ist mehr als Unterricht. Aus diesem Grund bieten wir als offene Ganztagsschule auch kreativ- und Sportlich-orientierte Ergänzungen an.
* lehrerbetreuter Förderunterricht (Mathematik, Deutsch, Englisch, Spanisch)
* aktuelle AGs: PC Grundlagen, CoderDojo (Informatik), Projekt zu Hanna Arendt mit dem Deutschen  Historischen Museum, Schulband, Bibliothek, Parkour, Volleyball, Fußball, Chor, ChemKids (Chemie),
  Odysee of the Mind, Cambridge Business English, Reiten

Teilnahme an Wettbewerben
Teilnahme an Bundes-, Landes- und Städtewettbewerben (Vorlesetag, Fremdsprachen, Mathematikolympiade, Känguru, ChemKids, Biologieolympiade, Informatik-Biber, Jugend trainiert für Olympia, Wilhelm-Kempff-Musikpreis, Klimapreis, Demokratisch Handeln)

Fahrten
* Kennenlernfahrt in Klasse 7 (Impressionen der Schüler unter www.hagpotsdam.de)
* Jahrgangsfahrt zum Schwerpunkt Demokratisches Handeln in Klasse 8
* Jahrgangsfahrten nach England, Spanien oder Frankreich in Klasse 9
* Oberstufenfahrt in Klasse 11

Unterricht und Gemeinschaft
* flexibles Blockmodell: je nach Fach und Anspruch wird Unterricht in 45 oder 90 Minuten angeboten (Blockunterricht überwiegt deutlich)
* konzeptionell: kooperatives und indivualisiertes Lernen, Förderung der Selbstständigkeit und Mündigkeit, Lernen an außerschulischen Orten.
 

 

 

Adresse: 
Hannah-Arendt-Gymnasium (5)
Haeckelstr. 72
14471 Potsdam
Deutschland