städtische Trägerschaft - mit gymnasialer Oberstufe, Ganztagsangebote

Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné (38)

Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné (© Fachschüler der Klasse FFM 14 am OSZ I Technik Potsdam)
Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné (© Fachschüler der Klasse FFM 14 am OSZ I Technik Potsdam)
Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné (© Fachschüler der Klasse FFM 14 am OSZ I Technik Potsdam)

Tag der offenen Tür:
Sonnabend, 11.01.2020, 09:30 - 13:00 Uhr

Anschrift:       
Humboldtring 17
14473 Potsdam         

Telefon: 0331 / 289 7780
Fax: 0331 / 289 7781
E-Mail: postmaster@lenne-schule.de
Homepage: www.lenne-schule.de


Bildungsangebote:

  • Wahlpflichtangebot ab Klasse 7: Informatik, Französisch, Russisch, Naturwissenschaften
  • Wahlpflichtangebot ab Klasse 9: Informatik, Französisch, Latein, Russisch, Kunst, Naturwissenschaften (in Abhängigkeit vom Anwahlverhalten des Jahrgangs)
  • Besondere Orientierung: Informatik, Naturwissenschaften, Kunst

Freizeitangebot:

  • Schulzeitung, Schulradio, Schülerfirmen, Computerclub, Samba- / Percussionsgruppe, Schulband, Kanu, Fitnessraum, Bibliothek, zahlreiche fakultative Kurse

Besonderheiten:

  • Schule mit Ganztagsangeboten
  • Individuelle Förderung durch:
    • Einsatz effektiver Lernmethoden
    • Entwicklung von Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
    • intensive Berufs- und Studienvorbereitung
    • Verbinden eines hohen fachlichen Anspruchs mit Spaß und Freude am Lernen
    • unterrichtsunterstützende Exkursionen
  • Förderung des sozialen Engagement durch:
    • „Weihnachten auch an Andere denken“
    • „Arbeiten für einen sozialen Zweck“
  • Unterstützung des Lernens durch:
    • Bildung kleiner Lerngruppen
    • multimediale Lehr- und Lernformen in allen Fachbereichen
    • fachleistungsdifferenziertes Lernen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Physik und Chemie
    • Arbeits- und Übungsstunden in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch (Jahrgänge 7 und 8)
    • eigenverantwortliches Arbeiten (Jahrgänge 9 und 10)
    • Begegnungsfahrt zum Schuljahresbeginn im Jahrgang 7
    • das ökologische Praktikum in Klassenstufe 7
    • Unterricht im Lernbereich Gesellschaftswissenschaften
    • themenzentrierte, fächerübergreifende Unterrichtsprojekte
    • Teilnahme an Wettbewerben: Bundeswettbewerb Informatik, BIBER, Känguru, Jugend forscht, Jugend debattiert
    • Projektwoche mit anschließendem Schulfest
    • intensive Kontakte zur Partnerschule Alby in Frankreich, einschließlich Schüleraustausch
    • effektive Unterrichtszeiten („Blockmodell“ – 90-Minuten-Rhythmus)
    • Computerräume mit ganztägigen Nutzungsmöglichkeiten
    • hohes Maß an Transparenz in allen Belangen
    • individuelle Fördergruppen „Schüler helfen Schülern“

Voraussetzungen schaffen für ein 13-jähriges Abitur durch:

  • Fächer auf erhöhtem Anforderungsniveau: Mathematik, Deutsch, Englisch, Informatik, Biologie, Physik, Chemie, Kunst, Geschichte und Erdkunde (in Abhängigkeit vom Anwahlverhalten des Jahrgangs)
  • Fächer auf grundlegendem Anforderungsniveau: Informatik, Biologie, Physik, Chemie, Kunst, Geschichte, Erdkunde, Rechtswissenschaft, Darstellendes Spiel und Musik (in Abhängigkeit vom Anwahlverhalten des Jahrgangs)
  • Seminarkurse: Wissenschaftspropädeutik (Biologie, Chemie, Erdkunde), Berufs- und Studienvorbereitung (Informatik)
  • Projekte: „Mehr Leistung im Leistungskurs“ mit fachspezialisiertem Unterricht
  • Studienvorbereitung
  • Skilager in Klassenstufe 11
  • Studienreise in Klassenstufe 12

 

 

Adresse: 
Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné (38)
Humboldtring 17
14473 Potsdam
Deutschland