20 Jahre Naturpark Dahme-Heideseen.

Vom Glück, die Natur zu entdecken.

Binnendüne in Waltersberge, Foto: Hannes Hause
Binnendüne in Waltersberge, Foto: Hannes Hause
Binnendüne in Waltersberge, Foto: Hannes Hause

Der Naturpark Dahme-Heideseen blickt auf eine 20-jährige Entwicklung zurück. Im Großschutzgebiet südlich von Berlin befinden sich geschützte Pflanzen, Tiere und Landschaften. In den 1950er Jahren entdeckte der bedeutende Mediziner und Naturforscher Professor Dr. med. Walter Kirsche die Besonderheiten dieses Gebiets. Seine naturkundlichen Funde und die heutigen Naturerlebnisbereiche werden in der Sonderausstellung vorgestellt.

Wegen Umbauten ist das Museum vom 5. bis 31. August 2019 geschlossen.

 

Adresse: 
Naturkundemuseum Potsdam
Breite Str. 13
14467 Potsdam
Deutschland
0331 289-6707

Downloads