Osterfesttage Potsdam

Frühling in der Potsdamer Mitte (© AllzweckJack - Photocase.de)
Frühling in der Potsdamer Mitte (© AllzweckJack - Photocase.de)
Frühling in der Potsdamer Mitte (© AllzweckJack - Photocase.de)
Auf dem Foto ist die Decke mit bunten Fenstern und den Orgelpfeifen in der Nikolaikirche zu sehen.
Auf dem Foto ist die Decke mit bunten Fenstern und den Orgelpfeifen in der Nikolaikirche zu sehen.
Blick nach Oben in der Nikolaikirche (© Dr. Bauers)
EXXENTIAL BACH (© Brandenburgische Bach-Gesellschaft e.V.)
EXXENTIAL BACH (© Brandenburgische Bach-Gesellschaft e.V.)
EXXENTIAL BACH (© Brandenburgische Bach-Gesellschaft e.V.)
Das Foto zeigt den hölzernen Spieltsich der Orgel mit Tasten und Knöpfen in der Nikolaikirche Potsdam. Davor ist eine Brüstung mit Engelsmotiven zu sehen.
Das Foto zeigt den hölzernen Spieltsich der Orgel mit Tasten und Knöpfen in der Nikolaikirche Potsdam. Davor ist eine Brüstung mit Engelsmotiven zu sehen.
Spieltisch der Orgel in der Nikolaikriche Potsdam (© Dr. Bauers)

Auch in diesem Jahr gibt es für die Osterzeit vom 14. bis 22. April 2019 ein abwechslungsreiches Programm in der Potsdamer Mitte. Konzerte, Kinder- und Familienaktionen, Führungen und Film werden angeboten.

Ostern ist nicht nur religiös verankert, sondern auch ein wesentlicher Teil der europäischen Kulturtradition. Die Osterfesttage Potsdam greifen diesen Aspekt auf und führen die österliche Tradition in der Gegenwart künstlerisch fort. Musik, Architektur, Geschichte, Malerei, Film - diese Facetten der Kunst finden Sie in Potsdams Historischer Mitte rund um den Alten Markt. Zu erleben sind Oratorien und Konzerte, Ausstellungen, Stadtrundgänge, Filme und Mitmachaktionen.

Die Brandenburgische Bach-Gesellschaft initiiert und koordiniert dieses Festival mit einer vielfältigen Mischung kultureller Angebote. Museen und Kulturinstitutionen der Potsdamer Mitte beteiligen sich daran. So entsteht ein abwechslungsreiches Programm. In der Zusammenarbeit der Institutionen der Potsdamer Mitte liegt ein kulturelles Potential, das für die Stadt beispielgebend sein kann.

Lassen Sie sich einladen - als Gast oder Bürger dieser Stadt
 

Einige Höhepunkte der Osterfesttage in der Potsdamer Mitte:

  • Sonntag, 14. April 2019, 19 Uhr, Gedenkveranstaltung am Tag der Zerstörung Potsdams 1945, Nikolaikirche Potsdam
  • Sonntag, 14. April 2019, 20:30 Uhr, Im Gedenken an die "Nacht von Potsdam", Potsdam Museum
  • Dienstag, 16. April 2019, 19:30 Uhr, Maria Magdalena (2018), Filmmuseum Potsdam
  • Donnerstag, 18. April 2019, 14 - 18 Uhr, Kunterbunter Osterspaß für die ganze Familie, Potsdam Museum
  • Donnerstag, 18. April 2019, 19.30 Uhr, „Es wäre gut, dass ein Mensch würde umbracht für das Volk“, Filmmuseum Potsdam
  • Freitag, 19. April 2019, 19:00 Uhr, Bach: Johannes-Passion, Nikolaikirche Potsdam
  • Samstag, 20. April 2019, 11 - 13 Uhr, Kinderkunstaktion, Museum Barberini
  • Samstag, 20. April 2019, 11 - 16 Uhr, Oster-Spezial für die ganze Famlie, Naturkundemuseum Potsdam
  • Samstag, 20. April 2019, 20:00 Uhr, Franz Schubert: Die schöne Müllerin, Potsdam Museum
  • Sonntag, 21. April 2019, 19.30 Uhr, Bach: h-Moll-Messe, Nikolaikirche Potsdam
  • Montag, 22. April 2019, 19:00 Uhr, Osterkonzert - Bach: Der Friede sei mit Dir, Christ lag in Todes Banden

Das Extavium beteiligt sich vom 18. bis 22. April 2019 an den Oseterfesttagen zu folgenden Öffnungszeiten:

  • Donnerstag/Freitag 9 - 18 Uhr
  • Samstag 10 - 17 Uhr
  • Sonntag/Montag 13 - 17 Uhr