Neue Städtepartnerschaft Potsdam - Sansibar

Die Stadt Sansibar ist die Hauptstadt der Insel Unguja in Tansania (© Klaus D. Fahlbusch)
Die Stadt Sansibar ist die Hauptstadt der Insel Unguja in Tansania (© Klaus D. Fahlbusch)
Die Stadt Sansibar ist die Hauptstadt der Insel Unguja in Tansania (© Klaus D. Fahlbusch)

Aus Anlass der neu gegründeten Städtepartnerschaft mit Sansibar wird am Samstag, 29. April 2017, 14 Uhr, auf dem Platz der Einheit eine Straßenbahn auf den Namen Sansibar getauft. Oberbürgermeister Jann Jakobs wird gemeinsam mit der sansibarischen Delegation und dem Geschäftsführer der Potsdamer Verkehrsbetriebe, Martin Grießner, den Schriftzug an die Straßenbahn anbringen und somit die Taufe vollziehen. Interessierte Potsdamerinnen und Potsdamer sind herzlich eingeladen.

Gestern unterzeichneten Oberbürgermeister Jann Jakobs gemeinsam mit seinem sansibarischen Amtskollegen Khatib Abdulrahman Khatib und der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Birgit Müller den Städtepartnerschaftsvertrag zwischen der Landeshauptstadt Potsdam und der Stadt Sansibar.

Adresse: 
Filmmuseum Potsdam
Breite Straße 1a
14467 Potsdam
Deutschland