Starke Worte. Schöne Orte. Literaturfestival in Potsdam

LIT:potsdam

Potsdam Museum (© Michael Lüder)
Potsdam Museum (© Michael Lüder)
Potsdam Museum (© Michael Lüder)
Thalia Programmkino (© Thalia Kino)
Thalia Programmkino (© Thalia Kino)
Thalia Programmkino (© Thalia Kino)
Außenansicht Hans Otto Theater (© Anastasia Hermann/ Christian Schlicht)
Außenansicht Hans Otto Theater (© Anastasia Hermann/ Christian Schlicht)
Außenansicht Hans Otto Theater (© Anastasia Hermann/ Christian Schlicht)
LIT:potsdam Büchermarkt Lesebühne, 2017 (© Dirk Bleicker)
LIT:potsdam Büchermarkt Lesebühne, 2017 (© Dirk Bleicker)
LIT:potsdam Büchermarkt Lesebühne, 2017 (© Dirk Bleicker)
Im Innern der Stadt- und Landesbibliothek (© Bernd Kröger)
Im Innern der Stadt- und Landesbibliothek (© Bernd Kröger)
Im Innern der Stadt- und Landesbibliothek (© Bernd Kröger)

Die nächste Auflage des Literaturfestivals LIT:potsdam findet vom 14. bis 19. Mai 2019 in Potsdam und im weiteren Land Brandenburg statt. An vielen Orten in Potsdam werden Lesungen und Gespräche für große und kleine Besucher angeboten.

Dienstag, 14. Mai 2019
DIE MAGIE DER MACHT
María Cecilia Barbetta, Nino Haratischwili
Lesung und Gespräch
Moderation: Gesa Ufer
19.00 Uhr | Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

Mittwoch, 15. Mai 2019
ORDNUNG UND UNORDNUNG
Karen Duve, Alexa Hennig von Lange
Lesung und Gespräch
Moderation: Astrid Frohloff
19.00 Uhr | Brandenburgisches Literaturbüro
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

Donnerstag, 16. Mai 2019
DAS ARCHIV
Robert Habeck, Judith Schalansky
Lesung und Diskussion

Moderation: Ortwin Renn
19.00 Uhr | Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

Donnerstag, 16. Mai 2019
NEXT STAGE EUROPE 2019
TEXTE VON THEATERAUTOR*INNEN AUS OSTEUROPA
Szenische Lesung mit Schauspieler*innen des Hans Otto Theaters Potsdam
Eingerichtet von Christopher Hanf
Moderation: Paul Brodowsky
21.00 Uhr | Hans Otto Theater / Reithalle Box
Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter: festival@litpotsdam.de
In Zusammenarbeit mit dem Hans Otto Theater und dem Goethe-Institut.
Ermöglicht mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amtes im Rahmen der Förderung von Projekten der Zivilgesellschaft in Ländern der Östlichen Partnerschaft.

Freitag, 17. Mai 2019
ZUM FONTANE-JAHR: SCHREIBEN MIT FONTANE
Präsentation der Schulworkshops
Moderation: Uwe Madel
10.00 Uhr | Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam
Eintritt frei

ZUM FONTANE-JAHR: DIE FRÜCHTE DER ERINNERUNG
Natalia Wörner liest „Die Birnen von Ribbeck“ von F. C. Delius
Auf großen Flößen zur Pfaueninsel
Lesung
16.00 Uhr | Abfahrt und Ankunft am Schiffsanleger Glienicker Brücke mit Überfahrt
16.30 Uhr Lesung im Wirtshaus zur Pfaueninsel
Während der Rückfahrt Halt an der Villa Jacobs (Festveranstaltung)
Karten nur Lesung im Wirtshaus zur Pfaueninsel: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro
Floßfahrt + Lesung: 18 Euro, ermäßigt 15 Euro
Kombiticket Floßfahrt + Lesung + Festveranstaltung: 25 Euro, ermäßigt 22 Euro

TORE, TIERE & BUNTE TRÄUME
Martin Klein
Lesung
17.00 Uhr | Pferdestall Alte Brauerei
Karten 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

CHAOS UND STRATEGIE
Robert Menasse
Festveranstaltung mit dem „Writer in Residence“ 2019
Lesung mit anschließendem Gespräch
Gespräch: Denis Scheck
19.00 Uhr | Park der Villa Jacobs
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro; Platz auf eigener Decke 10 Euro
Kombiticket Floßfahrt + Lesung + Festveranstaltung: 25 Euro, ermäßigt 22 Euro
Festivalbesucher sind eingeladen, vor und nach der Veranstaltung bei einem Getränk, Imbiss
oder mitgebrachtem Picknick den historischen Park und die Aussicht auf den Jungfernsee zu
genießen. Der Park ist ab 17.00 Uhr, die Bar ist ab 18.00 Uhr geöffnet.

Samstag, 18. Mai 2019
ZUM FONTANE-JAHR: „HUMORLOSE MENSCHEN SIND MIR SCHRECKLICH“
Anne-Dore Krohn und Denis Scheck lesen Fontane
Lesung und Gespräch mit anschließendem Lunch
13.00 Uhr | Palais Lichtenau
Karten 40 Euro, ermäßigt 30 Euro; inklusive Lunch und Getränken
UNTERWEGS MIT DEM KLEINEN DRACHEN KOKOSNUSS
Ingo Siegner
Lesung
17.00 Uhr | Thalia Kino
Karten 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

DIE SPEISENFOLGE
MARTIN WALKER
Lesung und Gespräch
Moderation: Uwe Madel
Lesung der deutschen Übersetzung: Arne Lenk
19.00 Uhr | Schinkelhalle
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

Sonntag, 19. Mai 2019
MATINEE: ÜBER DEN UMGANG MIT DER WAHRHEIT
Eva Menasse und Robert Menasse
Lesungen und Gespräch
Moderation: Marion Brasch
12.00 Uhr | Hans Otto Theater / Großer Saal
Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro

WASSER UND ANDERE WELTEN
John von Düffel
Exklusive Wasserlesung an Bord der Motoryacht „Sunshine“
14.00 Uhr und 15.30 Uhr | Motoryacht „Sunshine“ | Anlegestelle Marina am Tiefen See
Karten 30 Euro inklusive kleinem Sektempfang an Bord. Limitierte Plätze

BÜCHERMARKT
Lesebühne, Stände, Aktionen, Bücher-Tausch-Tisch
11.00 – 17.00 Uhr | Kulturquartier Schiffbauergasse rund ums Hans Otto Theater
Eintritt frei
Das ganze Programm online: litpotsdam.de

ZUM FONTANE-JAHR: SLAM POETRY
Julian Heun, Tanasgol Sabbagh
Zeitraum 15.00 Uhr | Theaterschiff
Karten 8 Euro, ermäßigt 5 Euro

„POTSDAM LIEST EIN BUCH…“
TERÉZIA MORA, ANTJE RÁVIK STRUBEL
Lesung und Gespräch
17.00 Uhr | Theaterschiff | Eintritt frei

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG „KOHLHAAS – MEIN – VATER“
Christoph Ransmayr
Lesung
19.00 Uhr | Museum Barberini | Karten sind über das Museum Barberini erhältlich.