+++ Abgesagt +++ Vor-Ort-Termin zum Strandbad Babelsberg

Badestelle Stadtbad Park Babelsberg am Tiefen See. (© Stefan Schulz)
Badestelle Stadtbad Park Babelsberg am Tiefen See. (© Stefan Schulz)
Badestelle Stadtbad Park Babelsberg am Tiefen See. (© Stefan Schulz)
Lesungen & Vorträge & Tagungen

+++ Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus findet die Veranstaltung leider nicht statt. +++

Die Stadtverwaltung hat den gemeinsam mit der Schlösserstiftung und den Stadtwerken für Samstag, 14. März 2020, geplanten öffentlichen Vor-Ort-Termin zur Neugestaltung des Strandbades Babelsberg aufgrund der aktuellen Situation der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt.

Durch eine Begehung vor Ort soll den Teilnehmern Eckpunkte des zukünftigen Strandbadgeländes und des neuen Funktionsgebäudes, die Flächen für die Anordnung der Funktionen des Strandbades sowie die Flächen für die angedachte Zwischennutzung durch den Seesportclub erläutert werden. Im Downloadbereich finden Sie die wichtigsten Informationen.

Der Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung hatte im Rahmen der Beratung zur Verwaltungsvereinbarung zur Neuordnung von Grundstücksflächen im Babelsberger Park zwischen Stadt, Stiftung und SWP (20/SVV/0080) um diesen Termin gebeten, um durch direkte Besichtigung vor Ort einen Eindruck von den Neugestaltungsplänen den Stadtverordneten und den interessierten Bürgerinnen und Bürgern geben zu können.

Am 21. Februar 2020 hatte die Stadtverwaltung gemeinsam mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten bereits einen Informations-Abend in der Lenné-Gesamtschule durchgeführt. Die entsprechende Präsentation ist unten stehend abrufbar.

Downloads