57. Sitzung Stadt Forum Potsdam

Stadt Forum Potsdam (Foto: Barbara Plate)
Stadt Forum Potsdam (Foto: Barbara Plate)
Stadt Forum Potsdam (Foto: Barbara Plate)
Lesungen & Vorträge & Tagungen

Die Landeshauptstadt lädt die Potsdamerinnen und Potsdamer zur 57. Sitzung des STADT FORUM POTSDAM ein.

Thema:
„Stadtschlossfiguren – Stand der Debatte und weiteres Vorgehen“

Die Veranstaltung findet statt am:
Donnerstag, den 03.11.2016 um 16 Uhr

Mit der Fertigstellung des Landtagsgebäudes  am Alten Markt ist auch die Rückführung der Attikaskulpturen wieder auf die Tagesordnung gekommen Nachdem Ende April dank der Initiative des Vereins Potsdamer Stadtschloss die ersten beiden Skulpturen wieder aufgestellt werden konnten, ist das weitere Vorgehen noch unklar. Ein Grund dafür sind auch Differenzen zwischen Potsdam und Berlin über die Rückführung der auf dem Gebäude der Humboldt-Universität in Berlin befindlichen Skulpturen. Im STADT FORUM POTSDAM werden Fachleute sowie engagierte Bürger die fachlichen, historischen und stadtpolitischen Argumente für und gegen die Rückführung darlegen und qualifiziert die Optionen zum weiteren Vorgehen diskutieren.

Folgende Personen haben ihre Mitwirkung zugesagt:

  • Oberbürgermeister Jann Jakobs, Potsdam
  • Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh und Saskia Hüneke, Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
  • Prof. Dr. Sabine Kunst, Präsidentin Humboldt-Universität Berlin
  • Prof. Dr. Kai Kappel, Humboldt-Universität Berlin
  • Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator
  • Prof. Peter Kulka, Architekt des Landtags Brandenburg, Köln/Dresden).
  • Dr. Hans Joachim Kuke, Verein Potsdamer Stadtschloss, Potsdam
  • Christian Wendland, Architekt, Potsdam
  • Jürgen Klebs, Jurist, ehem. Mitglied des Landesdenkmalrats Berlin

Die Moderation der Sitzung wird Brigitte Faber-Schmidt übernehmen.

Veranstaltungsort:

Adresse: 
Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64
14469 Potsdam
Deutschland

Downloads