Am Einheitswochenende ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Teilen der Potsdamer Innenstadt verpflichtend. Eine Überblickskarte finden Sie in den Downloads

Das war die EinheitsEXPO zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit

Auf weißem Hintergrund ist der Schriftzug in schwarz, rot, gold: Potsdam. Einzigartig. L(i)ebenswert. zusehen. Darunter in blau: Willkommen in Brandenburgs Landeshauptstadt.
Auf weißem Hintergrund ist der Schriftzug in schwarz, rot, gold: Potsdam. Einzigartig. L(i)ebenswert. zusehen. Darunter in blau: Willkommen in Brandenburgs Landeshauptstadt.
Motto der Potsdam-Präsentation zum Tag der Deutschen Einheit 2020 (Grafik: Andreas Faika)
Besuch der EinheitsEXPO (Foto: Jan Brunzlow)
Besuch der EinheitsEXPO (Foto: Jan Brunzlow)
Besuch der EinheitsEXPO (Foto: Jan Brunzlow)
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel trägt sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam ein. (Foto: Bundesregierung, Denzel)
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel trägt sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam ein. (Foto: Bundesregierung, Denzel)
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel trägt sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam ein. (Foto: Bundesregierung, Denzel)
Festakt am Tag der Deutschen Einheit in der Metropolishalle in Potsdam. (Screenshot: ARD)
Festakt am Tag der Deutschen Einheit in der Metropolishalle in Potsdam. (Screenshot: ARD)
Festakt am Tag der Deutschen Einheit in der Metropolishalle in Potsdam. (Screenshot: ARD)
Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit in der Kirche St. Peter und Paul in Potsdam. (Screenshot: ZDF)
Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit in der Kirche St. Peter und Paul in Potsdam. (Screenshot: ZDF)
Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit in der Kirche St. Peter und Paul in Potsdam. (Screenshot: ZDF)
Oberbürgermeister Mike Schubert begrüßt die Gäste beim Vorabendkonzert in der Nikolaikirche Potsdam. (Foto: Isabell Sommer)
Oberbürgermeister Mike Schubert begrüßt die Gäste beim Vorabendkonzert in der Nikolaikirche Potsdam. (Foto: Isabell Sommer)
Oberbürgermeister Mike Schubert begrüßt die Gäste beim Vorabendkonzert in der Nikolaikirche Potsdam. (Foto: Isabell Sommer)
Der Vorsitzende des Rates der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Oberbürgermeister Mike Schubert und Liza Pflaum bei der Veranstaltung, ganz links Moderator Tim Jaeger
Der Vorsitzende des Rates der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Oberbürgermeister Mike Schubert und Liza Pflaum bei der Veranstaltung, ganz links Moderator Tim Jaeger
Der Vorsitzende des Rates der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Oberbürgermeister Mike Schubert und Liza Pflaum bei der Veranstaltung, ganz links Moderator Tim Jaeger. Foto Jan Brunzlow
Oberbürgermeister Mike Schubert und der Bürgermeister der Bundesstadt Bonn, Reinhard Limbach (Mitte), im ZDF Mittagsmagazin anläßlich der Feier zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit
Oberbürgermeister Mike Schubert und der Bürgermeister der Bundesstadt Bonn, Reinhard Limbach (Mitte), im ZDF Mittagsmagazin anläßlich der Feier zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit
Oberbürgermeister Mike Schubert und der Bürgermeister der Bundesstadt Bonn, Reinhard Limbach (Mitte), im ZDF Mittagsmagazin anläßlich der Feier zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit. Foto Viet Anh Hok

EinheitsEXPO zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit

Die vierwöchige EinheitsEXPO in Potsdam erlebt heute mit dem Festakt und dem Ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit ihren Höhepunkt.

Bitte achten Sie auf die geltende Maskenpflicht in der Potsdamer Innenstadt am Einheitswochenende.

Das Programm zur EinheitsEXPO in Potsdam ist hier zu finden.

Die EinheitsEXPO in Potsdam kann auch am Sonntag, 4. Oktober 2020, noch besucht werden.
Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in Potsdams Innenstadt.

Oberbürgermeister Mike Schubert besucht am Samstag, 3. Oktober 2020, gemeinsam mit Vize-Kanzler Olaf Scholz, mit dem Bundesratsvorsitzenden Dr. Dietmar Woidke, mit Malu Dreyer und mit Dr. Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, die EinheitsEXPO „30 Jahre – 30 Tage – 30 x Deutschland“ und die Potsdam-Präsentation vor dem Filmmuseum Potsdam.

Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, Dr. Wolfgang Schäuble, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesratsvorsitzender Dr. Dietmar Woidke und der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Stephan Harbarth haben sich am Samstag, 3. Oktober 2020, in das Goldene Buch der Landeshauptstadt Potsdam eingetragen. (Weitere Informationen)

Der Festakt zum Tag der Deutschen Einheit findet ab 12 Uhr am Samstag, 3. Oktober 2020, in der Metropolishalle in Potsdam statt. Oberbürgermeister Mike Schubert nimmt am Festakt mit Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, dem Bundesratsvorsitzenden Dr. Dietmar Woidke, den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder sowie Vertreterinnen und Vertreter der Bürgerdelegationen aus den 16 Bundesländern teil.

Oberbürgermeister Mike Schubert nimmt ab 10 Uhr am Samstag, 3. Oktober 2020, am Ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, dem Bundesratsvorsitzenden Dr. Dietmar Woidke, den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder sowie Vertreterinnen und Vertreter der Bürgerdelegationen aus den 16 Bundesländern in der Kirche St. Peter und Paul teil.

Oberbürgermeister Mike Schubert hat am Freitag, 2. Oktober 2020, um 18 Uhr das traditionelle Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit in der Nikolaikirche Potsdam eröffnet. Die Veranstaltung wurde hier live auf YouTube übertragen. Seine Begrüßungsrede ist im Anhang hier zu finden.

Am Freitag, einen Tag vor dem Festakt zum Tag der Deutschen Einheit und am Tag des Flüchtlings im Rahmen der Interkulturellen Woche haben sich der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Oberbürgermeister Mike Schubert und Liza Pflaum von der internationalen Initiative Seebrücke in Potsdam mit aus Seenot geretteten Geflüchteten getroffen. Zudem haben Bedford-Strohm, Schubert und Pflaum am Nachmittag öffentlich einen eindringlichen Appell für ein stärkeres Engagement der europäischen Staatengemeinschaft, auch Deutschlands, verlesen. Hier finden Sie mehr zum Thema und ein Video vom gestrigen Treffen.

Zuvor haben am heutigen Freitag Oberbürgermeister Mike Schubert und der Bürgermeister der Bundesstadt Bonn, Reinhard Limbach, im ZDF Mittagsmagazin am Vortag des Festaktes zur Deutschen Einheit in der Landeshauptstadt über die Erfahrungen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Entwicklungen der beiden Städte, die seit 1988 mit einer Städtepartnerschaft verbunden sind, gesprochen.

Der Festakt zum Einheitsjubiläum in der Metropolis-Halle findet ab Samstag, 3. Oktober 2020, 12 Uhr statt und wird in der ARD live übertragen. Coronabedingt kann nur eine stark reduzierte Gästezahl das Geschehen direkt verfolgen. Dietmar Woidke war wichtig, dass möglichst viele ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus den Ländern teilnehmen. Mit 111 Anwesenden stellen sie knapp die Hälfte aller Gäste. Bundespräsident Steinmeier und Bundesratspräsident Woidke halten Ansprachen. Durch das Programm führt mit Anna Loos eine gebürtige Brandenburgerin. Günther Jauch moderiert unter dem Leitgedanken DREI DEUTSCHE LEBEN ein Gespräch zwischen der heute 90-jährigen früheren Bundesfamilienministerin Ursula Lehr, dem Mitbegründer der Gruppe Keimzeit, Norbert Leisegang (60), und der 30-jährigen Ronja Büchner aus Leipzig, dem ersten gesamtdeutschen Baby 1990. Musikalische Akzente setzen das Filmorchester Babelsberg, Anna Loos, Roland Kaiser, die Band Mia und Mark Forster. Sie werden die vergangenen 30 Jahre musikalisch Revue passieren lassen. Für die optische Gestaltung konnte der renommierte Videokünstler Philipp Geist gewonnen werden.

Mehr Informationen zum Programm finden Sie in den Downloads.

Anlässlich des 30. Jahrestages zum Tag der Deutschen Einheit begrüßen die Landeshauptstadt Potsdam und Oberbürgermeister Mike Schubert heute zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland in der Stadt. Hier gibt es einige Willkommensimpressionen aus der Landeshauptstadt Potsdam.

 

Downloads