Deutscher Wetterdienst in Potsdam

Die Gelbe Kugel - Sonnenscheindauer-Messgerät auf dem Dach des Meteorologischen Observatoriums auf dem Telegrafenberg. (© Märkische Allgemeine/Michael Hübner)
Die Gelbe Kugel - Sonnenscheindauer-Messgerät auf dem Dach des Meteorologischen Observatoriums auf dem Telegrafenberg. (© Märkische Allgemeine/Michael Hübner)
Die Gelbe Kugel - Sonnenscheindauer-Messgerät auf dem Dach des Meteorologischen Observatoriums auf dem Telegrafenberg. (© Märkische Allgemeine/Michael Hübner)

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist als nationaler meteorologischer Dienst der Bundesrepublik Deutschland mit seinen Wetter- und Klimainformationen im Rahmen der Daseinsvorsorge tätig. Dazu gehören die meteorologische Sicherung der Luft- und Seeschifffahrt und das Warnen vor meteorologischen Ereignissen, die für die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährlich werden können. Die Regionalzentrale Potsdam ist für die drei Bundesländer Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zuständig.

Niederlassung Potsdam:
(Ausweichliegenschaft wegen Neubau der Niederlassung Potsdam)

Adresse: 
Deutscher Wetterdienst
Güterfelder Damm 87-91
14532 Stahnsdorf
Deutschland
+49 (0)69 8062-0
+49 (0)69 8062-5002
www.dwd.de