A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
XYZ

Baltic College - University of Applied Sciences

Baltic College - University of Applied Sciences
Wichgrafstraße 2
14482 Potsdam
Deutschland
(0331) 7432 330
(0331) 7432 310

Als erste private staatlich anerkannte Hochschule Mecklenburg-Vorpommerns wurde das Baltic College 2001 gegründet und bewährt sich seitdem erfolgreich in der Hochschullandschaft. Nach der Hochschulgründung auf dem Campus in Güstrow etablierten sich seit 2005 der Campus Schwerin und seit dem Wintersemester 2008/2009 der Campus Potsdam. Rostock-Warnemünde dient seit dem Wintersemester 2009/2010 für einen weiteren Studiengang als Standort.

Spezialisiert hat sich die Hochschule auf die Ausbildung im Managementbereich mit den Schwerpunkten Tourismus, Gesundheit und Bildung. Die hohe Qualität des Studienangebotes wird gesichert durch die individuelle Betreuung jedes Studenten, die Dozentenschaft aus Theorie und Praxis sowie dem kleinen Verwaltungsapparat, in dem jeder Student immer herzlich willkommen ist und alle Herausforderungen auf kurzem Wege gelöst werden.

Durch kleine Studierendengruppen (max. 60 Personen pro Studienjahr), enge Kooperationen mit Partnerunternehmen und Alleinstellungsmerkmalen (USP) aller Studiengänge wird weiter ein hoher Qualitätsstandard erzeugt. Deshalb hat die Akkreditierungsagentur FIBAA die dualen Studiengänge nicht nur akkreditiert, sondern diese zusätzlich mit einem Gütesiegel ausgezeichnet. Im Anschluss wurden die Bachelor-Studiengänge Unternehmensmanagement, Management im Gesundheitstourismus und Hotel- und Tourismusmanagement vom Ministerium genehmigt.

Zum Wintersemester 2009/2010 wird das Baltic College drei weitere Studiengänge anbieten: der Bachelor-Studiengang Gestaltung & Management interaktiver Mediensysteme und die Master-Studiengänge Marketing-Management im Tourismus und Management im Kulturtourismus. Damit baut die private Hochschule ihr Angebot auf sechs Studiengänge an vier Standorten aus.

Studiengänge

Das Baltic College bietet derzeit drei Studiengänge an, die direkt oder dual studiert werden können und akkreditiert und genehmigt sind:
· Bachelor of Arts - Unternehmensmanagement
plus Kauffrau / Kaufmann für Marketingkommunikation (IHK-Abschluss)  am Campus Güstrow
· Bachelor of Arts - Management im Gesundheitstourismus
plus Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK-Abschluss) am Campus Güstrow
· Bachelor of Arts - Hotel- und Tourismusmanagement
plus Hotelfachfrau / Hotelfachmann (IHK-Abschluss)
oder Hotelkauffrau / Hotelkaufmann (IHK-Abschluss) am Campus Schwerin
oder Kauffrau/ Kaufmann für Tourismus und Freizeit (IHK-Abschluss) am Campus Potsdam

Zum Wintersemester 2009/10 werden drei weitere Studiengänge eingeführt, dessen Akkreditierungsverfahren noch läuft:
· Bachelor of Arts - Gestaltung & Management interaktiver Mediensysteme am Campus Rostock-Warnemünde
· Master of Arts - Marketing-Management im Tourismus am Campus Schwerin
· Master of Arts - Management im Kulturtourismus am Campus Schwerin

B.A. - Gestaltung & Management interaktiver Mediensysteme
Studieninhalte:
Wissenschaftstheorie, Marketing-Management, Marktforschung, Sozial- und Wirtschaftspsychologie, Europäische Integration & Gesamtwirtschaftslehre, Unternehmenskommunikation, Management von Medienprojekten, Informationsquellen & Recherche, Interface-Design, Interaktivität & Usability, Projektseminar eduCommerce

B.A. - Hotel- & Tourismusmanagement
Studieninhalte:
Management/BWL, Hotel- und Tourismusmanagement, Freizeit und Tourismus, Personal Skills, Sprachen, Recht, Neue Medien/EDV

B.A. - Management im Gesundheitstourismus
Studieninhalte:
Management/BWL, Freizeit und Tourismus, Gesundheit, Sozialwissenschaften, Personal Skills, Sprachen, Recht, Neue Medien/EDV

B.A. - Unternehmensmanagement
Studieninhalte:
Management/BWL, Volkswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Personal Skills, Sprachen, Recht, Neue Medien/EDV

M.A. - Management im Kulturtourismus
Studieninhalte:
Kulturwissenschaften, Management, Leadership, Administration, Kulturtourismus, Tourismusmanagement, Information based decision making, Freizeit und interkulturelles Management, Fremdsprachen

M.A. - Marketing-Management im Tourismus
Studieninhalte:
Marketing, Management, Leadership, Administration, Tourismusmarketing, Tourismusmanagement, Information based decision making, Freizeit und interkulturelles Management, Fremdsprachen