Pressemitteilung Nr. 642 vom 07.10.2014

Delegation aus Vietnam informiert sich über Anti-Korruptionsarbeit

Eine Delegation hochrangiger Vertreter Vietnams ist heute im Potsdamer Rathaus zu Gast gewesen, um sich zu Fragen der Korruptionsbekämpfung bei öffentlicher Beschaffung und staatlichen Investitionen zu informieren. Die Delegation wurde von der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, und der Antikorruptionsbeauftragten der Landeshauptstadt Potsdam, Dorothee Reinert, empfangen.

Auskünfte zur Antikorruptionsarbeit in der Landeshauptstadt Potsdam gaben der Rechtsanwalt André Queling aus dem Büro Elke Schaefer Rechtsanwälte für die Ombudsstelle und Dorothee Reinert. Neben dem Besuch der Landeshauptstadt Potsdam informieren sich die Gäste aus Vietnam auch bei verschiedenen Bundesministerien und Behörden des Landes Berlin. Bereits 2013 konnte die Landeshauptstadt Potsdam eine Delegation aus Vietnam zu dem Thema  empfangen. Die diesjährige Reise wurde wieder organisiert von der Vietnamesisch-Deutschen Wirtschaftsförderungsgesellschaft (VDWF) unter der Leitung von Dr. Uwe Petersen.