Kindertagesbetreuung und Grundschule in gemeinsamer Bildungsverantwortung

Unbenannt

Die Landeshauptstadt Potsdam förderte in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt Brandenburg an der Havel von 2009 bis 2012 die Kooperation von Tandems aus Kindertagesbetreuung und Schule zur Wahrnehmung einer gemeinsamen Bildungsverantwortung.

21 Kindertagesstätten und 11 Grundschulen beteiligten sich, unterstützt durch den Projektverbund kobra.net, daran. Ihre Erfahrungen und Ergebnisse wurden im Sinne von "Potsdamer
Empfehlungen von der Praxis für die Praxis" in dieser Handreichung zusammen getragen und systematisiert.

Downloads