Bridge of Spies – Der Unterhändler (orig.: Bridge of Spies)

Das Bild zeigt ein Plakat des Films "Bridge of Spies – Der Unterhändler" (orig.: Bridge of Spies), mit freundlicher Genehmigung durch Studio Babelsberg.
Das Bild zeigt ein Plakat des Films "Bridge of Spies – Der Unterhändler" (orig.: Bridge of Spies), mit freundlicher Genehmigung durch Studio Babelsberg.
Bridge of Spies – Der Unterhändler (orig.: Bridge of Spies), mit freundlicher Genehmigung durch Studio Babelsberg

Fox 2000 Pictures/DreamWorks Pictures/Reliance Entertainment/Marc Platt Productions/Amblin Entertainment, 2014/15

Regie: Steven Spielberg

Der Spielfilm "Bridge of Spies - der Unterhändler" von Steven Spielberg mit Tom Hanks in der Hauptrolle wurde unter Beteiligung des Studio Babelsberg gedreht. Der Film wurde aufgrund seines Erfolgs (u.a. Oscar für Mark Rylance in der Kategorie "Bester Nebendarsteller") und wegen seiner Bedeutung für den Filmstandort Potsdam ausgewählt: Er handelt vom ersten Agentenaustausch zu Zeiten des Kalten Krieges auf der Glienicker Brücke. Die Brücke als Originalschauplatz, das Schloss Marquardt sowie diverse im Studio Babelsberg angefertigte Kulissen wurden für die Dreharbeiten genutzt.