BP 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn" und Vorentwurf zur FNP-Änderung „Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn“ (26/21)

BP 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn" und Vorentwurf zur FNP-Änderung „Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn“ (26/21)

Übersichtskarte zum Bebauungsplan Nr. 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"
Übersichtskarte zum Bebauungsplan Nr. 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"
Übersichtskarte zum Bebauungsplan Nr. 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"
Übersichtskarte zur Flächennutzungsplan-Änderung "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"
Übersichtskarte zur Flächennutzungsplan-Änderung "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"
Übersichtskarte zur Flächennutzungsplan-Änderung "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn"

Verfahrensstand: 

14.11.2022 – 12.12.2022 Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, Öffentliche Auslegung des Bebauungsplans Nr. 173 "Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn" und des Vorentwurfs zur Flächennutzungsplan-Änderung „Freiflächensolaranlagen Marquardt/Satzkorn“ (26/21)

Der Inhalt der Ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 1 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt 27/2022 

Die nach § 3 Absatz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im unten stehenden Download-Bereich einsehbar. 
 

Kontakt

zum Bebauungsplan:
Frau Kühn, Bereich Stadtraum Nord
Telefon: +49 331 289-2521
E-Mail: stadtraum-nord@Rathaus.Potsdam.de

zur FNP-Änderung:
Frau Franke, Bereich Gesamtstädtische Planung
Telefon: +49 331 289-2506
E-Mail: gesamtstaedtische-planung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im 

Fachbereich Stadtplanung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14467 Potsdam, 8. Etage, hinterer Flurbereich
Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Informationen:

Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)
zum Bebauungsplan:
Frau Kühn, 
Haus 1, 8. Etage, Tel. 0331/289-2521

zur FNP-Änderung:
Frau Franke,
Haus 1, 8. Etage, Tel. 0331/289-2506

Stellungnahme zum Bebauungsplan sowie zur Flächennutzungsplan-Änderung:

Stellungnahmen zum Vorentwurf des Bebauungsplans können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis zum 12.12.2022 eingereicht werden.
Stellungnahmen zum Vorentwurf der Flächennutzungsplan-Änderung können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens der FNP-Änderung bis zum 12.12.2022 eingereicht werden.

Hinweise bezüglich Corona-Schutz (SARS-CoV-2):

-    Die Unterlagen können bei der Landeshauptstadt Potsdam nach Anmeldung eingesehen werden.
-    Die Einzelheiten dieser Möglichkeit der Einsichtnahme und einer etwaigen persönlichen Rücksprache werden auf telefonische oder Anfrage per Mail mitgeteilt.
-    Es wird aber darum gebeten, die Möglichkeit der Einsichtnahme über das Internet auf der Seite der Landeshauptstadt oder der Seite des Landesportals (siehe
http://blp.brandenburg.de) zu nutzen und von  einem persönlichen Besuch abzusehen.
-    Es wird darum gebeten, Stellungnahmen ausschließlich auf dem schriftlichen Weg postalisch
     (Landeshauptstadt Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 79/81, 14469 Potsdam) oder per Mail
     (
stadtraum-nord@rathaus.potsdam.de) oder per Fax (0331 289-842517) einzureichen.

Downloads