Bis daß der Tod euch scheidet

Das Bild zeigt das Plakat zum Film "Bis daß der Tod euch scheidet". (© DEFA-Stiftung/Heinz Handschick)
Das Bild zeigt das Plakat zum Film "Bis daß der Tod euch scheidet". (© DEFA-Stiftung/Heinz Handschick)
Bis daß der Tod euch scheidet (© DEFA-Stiftung/Heinz Handschick)

DEFA, 1977/78

Regie: Heiner Carow

Der Film "Bis daß der Tod euch scheidet", mit Katrin Saß und Martin Seifert in den Hauptrollen, wurde von der DEFA 1977/78 im DEFA-Studio Babelsberg und in Berlin gedreht. Der Film wurde in den Boulevard des Films aufgenommen, weil er von gesellschaftlicher Relevanz war: Er thematisierte Alkoholismus und häusliche Gewalt in der DDR.