Pressemitteilung Nr. 659 vom 17.10.2019

Kurse an der Volkshochschule machen fit am Computer

VHS Computerkurse
VHS Computerkurse
VHS Computerkurse. Foto pixabay

In einigen PC-Kursen für Einsteiger und Fortgeschrittene hat die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) noch Plätze frei. In dem zweitägigen Workshop „Microsoft Office 2016 Excel – Grundlagen“ erlernen Teilnehmende die Eingabe und Veränderung von Daten, die Automatisierung von Eingaben, die Arbeit mit Tabellen und das Formatieren von Spalten und Zeilen. Der Kurs findet am 24. und 25. Oktober jeweils von 9 bis 16 Uhr statt und kostet 104,60 Euro. Er wird auch als Bildungsfreistellung anerkannt.

Im „PC-Kurs für Einsteiger und Wiedereinsteiger“ lernen Teilnehmende ohne Vorkenntnisse den Umgang mit dem Computer. Sie lernen die PC-Komponenten kennen, erkunden die Bedienoberfläche des PCs und lernen das Betriebssystem sowie die Möglichkeiten verschiedener Programme kennen. Der Kurs findet am 6. November, 13. November und 20. November jeweils von 15 bis 17.30 Uhr statt und kostet 55,50 Euro, ermäßigt 4aktuv am Rechner und wollen 8,50 Euro.

Einen Computerkurs für Kreative, die räumliche Entwürfe maßstabsgetreu am Computer erstellen, Ideen im kreativen Bereich professionell präsentieren, Installationen oder Bühnenbilder variieren wollen gibt es mit „Sketchup 1“, den die VHS vom 7. bis 28. November, an vier Donnerstagabenden von 17.30 bis 20.45 anbietet. Das freie Programm Sketchup Make ist schnell und intuitiv zu erlernen. Kursziel ist, einen Überblick über den Aufbau und die Möglichkeiten des Programms zu erhalten sowie das Erlernen der Grundfunktionen für eigene Projekte und Modelle. EDV-Kenntnisse sind hierzu Voraussetzung. Die Kosten liegen bei 93,40 Euro, ermäßigt 80,70 Euro.

Anmeldungen für alle Kurse sind möglich unter vhsinfo@rathaus.potsdam.de.