Pressemitteilung Nr. 628 vom 13.09.2017

Jörg Huppatz wird neuer Fachbereichsleiter Feuerwehr

Gewählt: Jörg Huppatz (r.) wird Nachfolger von Wolfgang Hülsebeck (l.) als Fachbereichsleiter Feuerwehr im Geschäftsbereich des Beigeordneten Mike Schubert. Foto: Robert Schnabel/LHP
Gewählt: Jörg Huppatz (r.) wird Nachfolger von Wolfgang Hülsebeck (l.) als Fachbereichsleiter Feuerwehr im Geschäftsbereich des Beigeordneten Mike Schubert. Foto: Robert Schnabel/LHP
Gewählt: Jörg Huppatz (r.) wird Nachfolger von Wolfgang Hülsebeck (l.) als Fachbereichsleiter Feuerwehr im Geschäftsbereich des Beigeordneten Mike Schubert. Foto: Robert Schnabel/LHP

Jörg Huppatz wird neuer Fachbereichsleiter Feuerwehr der Landeshauptstadt Potsdam. Einem entsprechenden Vorschlag der Verwaltung haben die Stadtverordneten am Mittwochabend im nicht öffentlichen Teil der Stadtverordnetenversammlung zugestimmt. Im Februar 2018 wird Jörg Huppatz seinen Dienst bei der Potsdamer Feuerwehr antreten und somit Nachfolger von Wolfgang Hülsebeck, der Ende Februar 2018 in den Ruhestand geht. „Mit dem Dienstantritt von Jörg Huppatz steht bei der Feuerwehr ein Generationswechsel an. Ich bin sehr froh, dass uns ein nahtloser Wechsel an der Spitze der Feuerwehr gelingt. Auf die Zusammenarbeit mit Jörg Huppatz freue ich mich“, sagte Mike Schubert, Beigeordneter für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung, nach der Wahl.

„Der Übergang hier in Potsdam ist sehr professionell geplant. Ich freue mich auf die anstehenden Aufgaben in Potsdam und darauf, die Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen und gemeinsam mit ihnen zu arbeiten“, sagte Jörg Huppatz. Der 49-jährige Oberbrandrat ist seit 1996 Diplomingenieur für Chemie und wurde am 18. Oktober 2000 bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Köln zum Städtischen Brandrat ernannt. Bis zum Jahr 2006 war er dort als stellvertretender Leiter der Abteilung Gefahrenabwehr III Informationssysteme, wurde im Jahr 2007 zum Städtischen Oberbrandrat ernannt und leitete bis 2010 die Abteilung Technik und Gebäude. Nach einer weiteren zweijährigen Tätigkeitszeit als Leiter Operativer Brandschutz und Stellvertretender Leiter der Werkfeuerwehr im Standort CHEMPARK Dormagen leitet Huppatz seit dem 1. April 2012 die Feuerwehr der Stadt Bergisch Gladbach.